Aktuell Corona-Zahlen steigen: Fast 700 Personen in der Region Osnabrück...

Corona-Zahlen steigen: Fast 700 Personen in der Region Osnabrück in Quarantäne

-

Die Corona-Zahlen steigen in der Region Osnabrück weiter an. Insgesamt sind aktuell fast 700 Menschen in Quarantäne. Außerdem sind in den letzten 24 Stunden insgesamt zehn Neuinfektionen aufgetreten.

Sowohl im Landkreis als auch im Stadtgebiet sind jeweils fünf Neuinfektionen aufgetreten. Da im Landkreis eine Person als genesen anerkannt wurde, beträgt die Zahl der aktuellen Fälle 23. Im Stadtgebiet gibt es vier Genesene, weshalb die Zahl der aktuellen Fälle hier von 34 am Vortag auf 35 ansteigt. Von den insgesamt 58 Erkrankten sind aktuell 33 Personen Reiserückkehrer – 21 in der Stadt und zwölf im Landkreis.

Quarantäne-Zahl steigt

Auch die Zahl der Menschen in Quarantäne steigt. In den letzten 24 Stunden sind im Landkreis 47 weitere Menschen in Quarantäne gegangen (insgesamt 322). Im Stadtgebiet steigt die Zahl um 45 auf aktuell 368. In der Region Osnabrück sind damit insgesamt 690 Menschen aktuell in Quarantäne.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 20. August 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück.

Auch die Krankenhäuser der Region melden einen Zuwachs an Patienten, die im Zusammenhang mit einer möglichen Corona-Infektion behandelt werden: Die Zahl steigt von 17 am Vortag auf aktuell 23 an. Dafür sinkt die Zahl der davon intensivpflichtigen Patienten von sechs auf drei herab.

So sieht es in ihrer Gemeinde aus (Stand 20. August 2020):

Die fünf Neuinfektionen im Landkreis Osnabrück befinden sich alle in Georgsmarienhütte. In Hasbergen wurde eine Person als genesen anerkannt.

Quelle: Landkreis Osnabrück


Jannis Brunsmann
Jannis Brunsmann studiert Medienkommunikation (Journalismus und PR) und unterstützt die Redaktion im Rahmen eines Praktikums.

aktuell in Osnabrück

“Kulturmarathon” der Stadt Osnabrück geht in die nächste Runde

Die Arbeit der Kulturschaffenden ist durch die Corona-Pandemie nach wie vor in erheblichem Maße betroffen. Um die Kulturschaffenden in...

Novemberhilfen kommen nicht an: Gründer des OSNABLOC setzen auf Crowdfunding

Im März 2020 sollte eine neue Boulderhalle in Osnabrück eröffnet werden, das OSNABLOC. Dann kam der erste Lockdown, die...

Nur 13 Prozent erwarten 2021 Alltag wie vor der Pandemie

Foto: Menschen in einer Fußgängerzone, über dts Berlin (dts) - Lediglich 13 Prozent der Bundesbürger, und damit noch weniger...

Bayerischer VGH setzt 15-Kilometer-Regel vorläufig außer Kraft

Foto: Urlauber reisen mit Schutzmaske ab, über dts München (dts) - Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (BayVGH) hat das Verbot touristischer...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen