Aktuell Neun Corona-Todesfälle überschatten die Weihnachtsfeiertage in Stadt und Landkreis...

Neun Corona-Todesfälle überschatten die Weihnachtsfeiertage in Stadt und Landkreis Osnabrück

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

Der gemeinsame Gesundheitsdienst von Stadt und Landkreis Osnabrück schreibt die Corona-Statistik auch über die Feiertage fort. Am zweiten Weihnachtsfeiertag wurden neun Todesfälle gemeldet, die in Verbindung mit einer Corona-Infektion stehen. 

Anders als die für das gesamte Bundesrepublik erstellte Statistik des Robert Koch-Instituts, die am zweiten Weihnachtstage einen deutlichen Einbruch der Corona-Infektionen auswies, bedingt durch fehlende Meldungen über die Feiertage, zeigen die aktuellen Zahlen für Stadt und Landkreis einen fortlaufenden Trend.

Wie bereits am ersten Weihnachtstag stieg die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus Infizierten Menschen zwischen Artland und Teutoburger Wald mit +32 leicht an.

Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 26. Dezember 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück
Corona-Infektionszahlen in der Region Osnabrück, Stand 26. Dezember 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück

Keine neuen Zahlen wurden lediglich von den Kliniken der Region Osnabrück gemeldet. So sind seit dem 24.12. in den Krankenhäusern 147 Patienten mit einer bestätigten Coronainfektion oder dem Verdacht auf Covid-19 hospitalisiert, 28 davon sind intensivpflichtig.

Stand 26. Dezember 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück
Stand 26. Dezember 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück

Der Trend zu einem fallenden Durchschnittsalter der aktuell Infizierten setzt sich fort. Mit einem Durchschnittsalter von 47,6 fiel dieser Wert deutlich vom Vortageswert von 48,1.

So sieht es in ihrer Gemeinde aus (Stand 26. Dezember 2020):

Nach einer merklichen Steigerung der Corona-Fallzahlen in den Städten Bramsche und Melle, steigen die Zahlen hier nicht mehr so stark (Melle: +2, Bramsche: +6)

Stand 26. Dezember 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück
Stand 26. Dezember 2020. / Quelle: Landkreis Osnabrück


Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

Trotz Corona: Kulturhistorischer Führer 2021 für die Region Osnabrück

Kulturprogramm auch in Zeiten von Corona: Der traditionsreiche Kulturhistorische Führer für Stadt und Landkreis Osnabrück setzt ein Zeichen der...

Für ein Jahr nach Angers oder Çanakkale – Osnabrück sucht Städtebotschafter

Für ein Jahr im Ausland arbeiten, neue Menschen und eine andere Kultur und Lebensweise kennenlernen - verbunden mit der...

Ramelow: Zwölf Wochen die Zähne zusammenbeißen

Foto: Fahrgäste mit Mund-Nasen-Schutz, über dts Erfurt (dts) - Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) hat die Menschen in der...

EU-Kommission will schärfere Regeln für Wirtschaftsprüfer

Foto: EU-Kommission in Brüssel, über dts Brüssel (dts) - Die EU-Kommission regt als Lehre aus dem Wirecard-Skandal schärfere Regeln...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen