Aktuell 🎧Corona in der Region Osnabrück: 428 Neuansteckungen in dieser...

Corona in der Region Osnabrück: 428 Neuansteckungen in dieser Woche

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

COVID-19-Warn-App (Symbolbild)

Der gemeinsame Gesundheitsdienst für Stadt und Landkreis Osnabrück meldet in dieser Woche insgesamt 428 neue Corona-Neuinfektionen in der Region.

218 der Neuansteckungen entfallen auf den Landkreis, 210 auf das Stadtgebiet. Die Zahl der aktuell Infizierten beträgt 2.150. Zwar sind die Ansteckungszahlen niedriger als am Freitag vor zwei Wochen, die Zahl der aktuell Infizierten ist allerdings gestiegen.

Corona-Zahlen in der Region Osnabrück
Corona-Zahlen in der Region Osnabrück / Grafik: Gesundheitsdienst Osnabrück

In den Krankenhäusern in der Region werden derzeit 59 Covid-Patienten versorgt, vier davon intensivmedizinisch. Innerhalb der vergangenen vierzehn Tagen ist ein weiterer Todesfall im Zusammenhang mit einer Infektion zu beklagen. Seit Beginn der Pandemie sind damit in der Region 609 Personen in Folge einer Covid-Infektion verstorben.

Die 7-Tage-Inzidenz in der Stadt steigt zum heutigen Freitag auf 664,3 (Mittwoch: 601,6). Im Landkreis beträgt der Wert derzeit 752,1 (Mittwoch: 545,2). Die landesweite Hospitalisierungsrate, welche den durchschnittlichen Wert der in den vergangenen sieben Tagen neu in die Krankenhäuser aufgenommenen Covid-Patienten pro 100.000 Einwohner darstellt,liegt aktuell bei 6,3. Die ebenfalls landesweit erhobene prozentuale Belegung der Intensivbetten mit Covid-Patienten beträgt 3,2 Prozent. Bei den beiden letztgenannten Werten handelt es sich um Werte des Vortages.

Corona-Zahlen in der Region Osnabrück
Corona-Zahlen in der Region Osnabrück / Grafik: Gesundheitsdienst Osnabrück

Die Corona-Zahlen können auch unter corona-os.de weiter verfolgt werden.



Hasepost
Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.
 

aktuell in Osnabrück

Vom Schandfleck zum Schmuckstück: Rund um den Neumarkt entsteht eine kunterbunte 360-Grad-Freiluftgalerie

Der erste Hubsteiger steht bereit: Es kann losgehen an der Fassade des ehemaligen Whörl-Parkhauses. / Foto: Schulte Könnte es doch...

GRÜNE/SPD und Volt wollen ÖPNV zur Bremer Brücke weiterführen und ausbauen

Bremer Brücke / Foto: Guss Die Mehrheitsgruppe von GRÜNEN, SPD und Volt im Rat begrüßt es, dass der VfL Osnabrück...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen