Start Nachrichten Condor fürchtet neuen Flugchaos durch Fluglotsenstreiks

Condor fürchtet neuen Flugchaos durch Fluglotsenstreiks

-




Foto: Ankunfts- und Abflugstafel an einem Flughafen, über dts

Frankfurt/Main (dts) – Die Fluggesellschaft Condor hat mit scharfer Kritik auf die Ankündigung neuer Fluglotsenstreiks in Marseille reagiert. „Ich habe Verständnis für Arbeitnehmerrechte, aber die Fluglotsenstreiks im europäischen Ausland, insbesondere in Frankreich, erreichen eine Häufigkeit, die für Luftverkehrsunternehmen und Verbraucher schon lange nicht mehr akzeptabel sind“, sagte Condor-Chef Ralf Teckentrup der „Rheinischen Post“ (Donnerstagsausgabe). Das müsse aufhören.

„Unter den Auswirkungen eines Streik in der Luftfahrt leiden vor allem Urlauber und Familien, die lange auf ihre Reisen gespart haben.“

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

Lesenswert

Künast lobt Lebensmittel-Giganten für „Nutri-Score“

Foto: Renate Künast, über dts Berlin (dts) - Die frühere Agrar- und Verbraucherschutzministerin Renate Künast (Grüne) hat Lebensmittelkonzerne wie Danone, Bofrost oder Nestlé für...

Grünen-Politiker Lindner: „Verteidigungsministerium ist kein Nebenjob“

Foto: Verteidigungsministerium, über dts Berlin (dts) - Spätestens im Herbst müssten im Verteidigungsministerium grundlegende Entscheidungen getroffen werden, fordert Grünen-Wehrexperte Tobias Lindner. Schließlich hapert es...

Spahn plant Reform der Notfallversorgung

Foto: Krankenhausflur, über dts Berlin (dts) - Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will die Versorgung von medizinischen Notfällen reformieren und damit die Notaufnahmen von Krankenhäusern...

Contact to Listing Owner

Captcha Code