Osnabrück 🎧Comics aus Coronazeiten: Was nehmen Kinder aus der Pandemie...

Comics aus Coronazeiten: Was nehmen Kinder aus der Pandemie mit?

-

Im Rahmen des Projektes, „Eine Stadt schreibt ein Buch“, das die Stadtbibliothek Osnabrück mit freundlicher Unterstützung der Fromm-Stiftung durchführt, sollen Kinder dazu ermutigt werden, Texte und Bilder für das geplante Buch über die Corona-Pandemie an die Bibliothek zu schicken.

Wie erleben Kinder das Homeschooling? Wie fühlt es sich an, Oma und Opa oder den besten Freund und die beste Freundin nur noch über Videotelefonie sehen zu können? Gibt es ein Mittel gegen Langeweile? Finden Kinder, dass man aus der Pandemie etwas lernen kann? Die Stadtbibliothek interessiert, wie kleine und größere Kinder diese schwierige Zeit erleben.

Rettet Superman die Welt vor Corona?

Wer noch nicht schreiben kann und keine Hilfe von den Eltern oder Geschwistern bekommen kann, oder einfach nicht gerne schreibt, kann auch malen. Comics und Bildergeschichten mag die Stadtbibliothek sehr. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Auch fantastische Heldengeschichten werden ins Buch gerne aufgenommen, zum Beispiel von Ärztinnen, die die Superpille gegen Corona entdecken oder von Ingenieuren, die den ultimativen Corona-Abwehranzug erfinden oder von Superman, der die Welt vor Corona rettet…

Die Beiträge sollen maximal zwei DIN A4-Seiten lang sein. Einsendeschluss ist der 31. März 2021. Die Einsendungen können in elektronischer Form geschickt werden an folgende E-Mail-Adresse: info-stadtbibliothek@osnabrueck.de.

Unter allen Einsendungen werden attraktive Preise, zum Beispiel Tablet-PCs, verlost.



PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

5 nach 12: Globaler Klimastreik auch in Osnabrück

Nicht mehr ganz so voll wie im letzten Jahr: Deutlich weniger Demonstrantinnen und Demonstranten im Schlossgarten beim Globalen Klimastreik...

„Vereinsmanager“: 22-jähriger Osnabrücker erstellt App für das Organisieren von Vereinen

Medieninformatikstudent der Hochschule Osnabrück Simon Schnitker zeigt seine App "Vereinsmanager". / Foto: Simon Schnitker Nach zweieinhalb Jahren Entwicklung veröffentlicht der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen