Deutschland & die Welt CDU-Vize Strobl fordert SPD-Länder zu mehr Abschiebungen auf

CDU-Vize Strobl fordert SPD-Länder zu mehr Abschiebungen auf

-


Foto: Flüchtlinge, über dts

Stuttgart (dts) – Der CDU-Parteivize und baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl hat die SPD-regierten Länder zu mehr Abschiebungen aufgefordert. “Wir in Baden-Württemberg führen mit großer Konsequenz zurück, und ich würde mir wünschen, dass das alle Länder, auch die SPD-regierten, so machen würden”, sagte Strobl der “Rheinischen Post” (Montagsausgabe). Abschiebungen seien ohnehin schon schwierig, und dann gebe es “eine ganze Reihe von Personen und Organisationen, die das Vollziehen der Ausreisepflicht noch schwieriger machen wollen”, sagte Strobl.

“Für manche, nicht für alle, ist das ein regelrechtes Geschäftsmodell”, so der CDU-Politiker.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

7-Tage-Inzidenz in der Stadt Osnabrück fällt unter 100

Die sinkenden Infektionszahlen in der Region zeigen sich auch bei den 7-Tage-Inzidenzen. In der Stadt Osnabrück ist die Kennzahl...

50 Jahre Jugendfeuerwehr Haste

Ein halbes Jahrhundert gibt es die Jugendfeuerwehr Haste schon. Zehn Jugendliche haben sich am 15. Januar 1971 mit Ortsbrandmeister...

Merkel: Europa wird mehr Verantwortung übernehmen müssen

Foto: Angela Merkel, über dts Berlin (dts) - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) geht auch nach der Amtsübernahme des neuen...

Umfrage: Mehrheit der Lehrer für Lehrplankürzungen

Foto: Schule mit Corona-Hinweis, über dts Berlin (dts) - 74 Prozent der Lehrer in Deutschland sprechen sich für eine...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen