Deutschland & die Welt CDU-Politiker Brok: CSU setzt Große Koalition aufs Spiel

CDU-Politiker Brok: CSU setzt Große Koalition aufs Spiel

-




Foto: Scholz, Merkel und Seehofer mit Koalitionsvertrag 2018-2021, über dts

Berlin (dts) – Der CDU-Europaabgeordnete Elmar Brok hat der CSU vorgeworfen, die Große Koalition in Berlin “aus wahltaktischen Gründen” aufs Spiel zu setzen. “Die CSU beharrt deshalb auf der Zurückweisung von Flüchtlingen an der Grenze, weil sie sich davon einen Sieg bei der Landtagswahl in Bayern verspricht”, sagte der langjährige Vertraute von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dem “Tagesspiegel” (Sonntagsausgabe). “Dieses Kalkül wird aber nicht aufgehen, sondern nur der rechtspopulistischen AfD weiteren Auftrieb verschaffen.”

Die Lösung für eine gesteuerte Flüchtlingspolitik liege in Europa, fügte Brok hinzu. Die EU habe bereits vieles erreicht. So sei die Zahl der Flüchtlinge aus dem mittleren Osten seit dem Jahr 2015 um 90 Prozent zurückgegangen. “Nun müssen wir mit aller Kraft an weiteren europäischen Maßnahmen arbeiten. Die Vorbereitungen dafür sind schon weit gediehen.” Innenminister Horst Seehofer (CSU) müsse sich deshalb persönlich in Brüssel verstärkt im Rat der Innenminister der EU einbringen.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Veranstaltungsbeginn an der Universität Osnabrück auf den 20. April verschoben

In einer internen E-Mail an die Studierendenschaft der Universität Osnabrück wurde heute bekannt gegeben, dass der Veranstaltungsbeginn des Sommersemesters...

Universität Osnabrück sucht Teilnehmer für Onlinestudie zu Auswirkungen des Coronavirus

Die Universität Osnabrück sucht Teilnehmer für eine Studie zu psychischen Auswirkungen des Coronavirus. Alle Frauen und Männer über 18...

Regierung beschließt weitere Corona-Hilfen für den Mittelstand

Foto: Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW), über dts Berlin (dts) - Die Bundesregierung hat zur Bekämpfung der Coronakrise weitere Hilfen...

Bericht: Regierung organisiert Zuständigkeiten in Coronakrise neu

Foto: Bundesgesundheitsministerium, über dts Berlin (dts) - Die Bundesregierung organisiert offenbar die Zuständigkeiten in der Coronakrise neu. Das Bundeswirtschaftsministerium...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code