Deutschland & die Welt CDU-Fraktionsvize fordert mehr Geld für Arbeitsagentur vom Bund

CDU-Fraktionsvize fordert mehr Geld für Arbeitsagentur vom Bund

-





Foto: Hermann Gröhe, über dts

Berlin (dts) – Angesichts hoher Kosten für die millionenfach beantragte Kurzarbeit fordert Hermann Gröhe, Vize-Chef der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, ein größeres Finanzpolster für die Bundesagentur für Arbeit (BA). “Dank starker Wirtschaft und brummendem Arbeitsmarkt war die Kasse der BA vor der Coronakrise prall gefüllt”, sagte Gröhe der “Bild” (Montagausgabe). “Die Rücklage betrug rund 25 Milliarden Euro. In den nächsten Wochen wird der Umfang der Kurzarbeit zeigen, ob das reicht. Sonst steht der Bund in der Pflicht.”


Bislang wurde für mehr als zehn Millionen Beschäftigte Kurzarbeit angemeldet.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

BOB: Petition soll Amtszeitverlängerung von Stadtbaurat Frank Otte verhindern

Osnabrücks Stadtbaurat polarisiert und wohl nur selten schafft es ein Verwaltungsbeamter zu derartig großer Medienpräsenz, wie Frank Otte, dessen...

Erneuter Zuwachs bei den Lila-Weißen: VfL Osnabrück verpflichtet Ken Reichel

Nachdem am Donnerstag (13. August 2020) Sebastian Kerk seinen Zwei-Jahresvertrag beim VfL Osnabrück unterzeichnet hat, verstärkt sich der Verein...

US-Börsen ohne klare Richtung – Corona und China belasten

Foto: Wallstreet, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben am Freitag keine klare Richtung gezeigt. Zu Handelsende...

SPD-Chefin verteidigt Nominierung von Olaf Scholz

Foto: Saskia Esken, über dts Berlin (dts) - SPD-Chefin Saskia Esken verteidigt die Nominierung von Olaf Scholz zum Kanzlerkandidaten...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen