HASEPOST

Osnabrück 🎧

GrĂĽne senken den Daumen ĂĽber Stadtwerke-Kartbahn

 Mit den Stimmen von SPD und CDU wurde in der Ratssitzung am Dienstagabend der Bebauungsplan für das Nettebad geändert - der Weg ist nun frei für eine Elektro-Kartbahn, die von den Stadtwerken Osnabrück​ betrieben werden könnte. Das könnte das Aus...

Keine Task-Force fĂĽr die OsnabrĂĽcker Altstadt

Anders als sonst bei HASEPOST üblich, berichten wir nach dieser turbulenten Ratssitzung (20.05.) über die einzelnen Debatten separat. Bereits erschienen: Aus für das Bürgerticket (Bus-Flatrate) VfL vorerst gerettet Hitzige Debatte zur Neumarktsperrung Wer vom Hasetor-Bahnhof zum Heger Tor geht, hat nicht nur schöne Ansichten ...so...

Hitzige Debatte zur Neumarktsperrung

Anders als sonst bei HASEPOST ĂĽblich, berichten wir nach dieser turbulenten Ratssitzung (20.05.) ĂĽber die einzelnen Debatten separat. Bereits erschienen: Aus fĂĽr das BĂĽrgerticket (Bus-Flatrate) VfL vorerst gerettet Thema "Neumarkt-Sperrung": Es ging hoch her im Stadtrat, als ĂĽber die weitere Sperrung des Neumarkts fĂĽr...

Die Bus-Flatrate ist gestorben – vorerst

Der fahrscheinlose Nahverkehr ist für Wulf-Siegmar Mierke (UWG) zwar „noch nicht gestorben“, aber man wird es sich erst in unbestimmter Zukunft wieder damit beschäftigen. Daher beantragt er eine teure Machbarkeitsstudie nicht zu beauftragen. Hintergrund sind die Ergebnisse eines Orientierungs-Workshops, der...

Wohin ist der Verkehr verschwunden?

Die Verkehrszählung wurde zwischen dem 16. und 25.09. durchgeführt, nicht lediglich am 16. und 25.09., wie in einer ersten Version des Artikels zu lesen war.   Soll das wirklich eine Entscheidungsgrundlage sein? Ein paar Prozentzahlen in einen Stadtplan einkopiert, das ist...

Ein Bahnhof für den Rosenplatz? Die Aussicht auf Fördergelder macht Rat & Verwaltung für Fakten blind. Kosten: bis zu 12 Mio. Euro…

Kommentar Bereits im September 2012 geisterte die Idee eines Bahnhhalts "Osnabrück-Rosenplatz" durch Lokalpresse und Rathaus. Ein Leser des Blogs www.I-love-OS.de, aus dem die HASEPOST entstanden ist, schickte uns damals eine Analyse dieses Vorhabens, die nichts an Aktualität verloren hat. Auch 2015 beträgt die Distanz zwischen...

Neumarkt: seit Februar kein Dialog mehr mit den Kaufleuten

Der überaus kurzfristig, zwischen Maiwoche und Feiertagen, auf die Tagesordnung der kommenden Ratssitzung gesetzte Beschluss über die Sperrung des Neumarkts, bekommt durch einen Brief einen unangenehmen Beigeschmack für die politisch Verantwortlichen. Wirtschaftsvertreter wenden sich an Kommunalpolitiker In einem der Redaktion vorliegenden Schreiben an den Oberbürgermeister...

Rot-GrĂĽn will BeitragsrĂĽckerstattung fĂĽr Streikopfer

Ein kleiner Trost für viele Eltern, die in den vergangenen Tagen selbst Kindergärtner spielen durften oder Verwandte und Bekannte mit der Kinderbetreuung beauftragt haben.    „Im Rahmen des aktuellen Streiks in den Kitas der Stadt Osnabrück, kommt es vermehrt zu Betreuungsausfällen...

Thema Neumarkt-Sperrung: was wollen die OsnabrĂĽcker?

Es könnte DAS Thema in der Osnabrücker Lokalpolitik sein, wenn es nicht immer sehr geschickt aus der öffentlichen Diskussion herausgehalten würde: die Zukunft des Neumarkts und seine Funktion im innerstädtischen Verkehrsfluss. Wir fragen unsere Leser: welche Option bevorzugen Sie? Um Mehrfachabstimmungen und...

Theater vs. VfL – was sind uns Kultur und Sport wert?

Ein provokanter Beitrag zur Debatte... Der mit weitem Abstand größte Zuschussposten im städtischen Haushalt ist Jahr für Jahr das Stadttheater. Knapp 11 Millionen sind es im laufenden Jahr - mit den anstehenden Renovierungsarbeiten dürften in den Folgejahren noch deutlich mehr...

zuletzt veröffentlicht

Grüne nennen Heizungsgesetz “echten Durchbruch”

Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Grünen-Chefin Ricarda Lang hat die von der Ampelkoalition geplanten Änderungen des Gebäudeenergiegesetz gegen wachsende Kritik verteidigt.