Osnabrück

Gegen 87 Bewerberinnen durchgesetzt: Osnabrücks neue Gleichstellungsbeauftragte

Von 88 Bewerberinnen hat sich Katja Weber-Khan in einem umfangreichen Bewerbungsverfahren durchgesetzt: Der Rat hat sie in seiner ersten Sitzung des neuen Jahres zur neuen Gleichstellungsbeauftragten berufen.  Die Gleichstellungsbeauftragte hat nach dem Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetz (NKomVG) eine herausgehobene Stellung: Sie ist zwar...

Neue Mehrheiten im Rat: „gut für die Demokratie in Osnabrück“

"Ein guter Tag für Osnabrück", schreibt der CDU-Stadtrat und Bürgermeister Burkhard Jasper bei Facebook, nach dem überraschenden Austritt Michael Florysiaks aus der Grünen-Fraktion. Direkt aus der Ratssitzung (hier die Zusammenfassung der wichtigsten Tagesordnungspunkte) hatte auch die HASEPOST per Facebook und Twitter über diese Entwicklung informiert. Vor allem...

Turbulente Ratssitzung endet mit Paukenschlag für die Fraktion der Grünen

Zu Beginn der ersten Ratssitzung des neuen Jahres hatte Rot/Grün noch die absolute Mehrheit im Stadtrat - damit ist es jetzt vorbei. Aber auch sonst war es ein turbulenter Auftakt in die Lokalpolitik 2015. FDP und Piraten/UWG als Mahner gegen die Schuldenkoalition Die...

Westumgehung – gemeinsam für einen „Plan B“ am Westerberg

Ziehen die Anwohner des Westerbergs nun an einem Strang? Das war die spannende Frage, die sich im Vorfeld der Bürgerversammlung zum "Verkehrskonzept Westerberg" nicht wenige der etwa 80 Teilnehmer stellten. Unter den Teilnehmern auch einige Mitglieder des Stadtrates, die sicher...

Dürfen die Stadtwerke keine Kartbahn bauen?

In die Diskussion um eine mögliche (Elektro-) Kartbahn an der Vehrter Landstraße kommt neuer Schwung.   Bekanntlich planen die Stadtwerke Osnabrück das Gelände rund um das Nettebad und die Eishalle zu einem "Freizeitstandort" auszubauen. Nach einer Bürgerversammlung Anfang der Woche, zu...

Kondolenzbuch für Richard von Weizsäcker

Für Richard von Weizsäcker, der am 30. Januar 2015 verstarb, liegt im Foyer des Rathauses ein Kondolenzbuch aus. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen sich dort einzutragen. Das Presseamt der Stadt schreibt über von Weizsäcker, dem Präsidenten der Deutschen Einheit, dass er von 1984...

Alles nur heisse Luft? CDU und SPD verwundert über „Gleis49“

Als am vergangenen Montag die ZION GmbH zur Pressekonferenz lud, waren die Erwartungen der eingeladenen Kollegen hoch. Nach Sichtung der vorgestellten Unterlagen scheint die Lokalpolitik allerdings etwas ratlos zu sein, was ihnen da auf dem Umweg über die Presse...

Während der Heimatabend tagte verabschiedete sich PEGIDA-Osnabrück

Eigentlich nur noch eine Randnotiz: PEGIDA-Osnabrück. Vor zwei Wochen noch "das Aufregerthema" in der Friedensstadt, scheint PEGIDA (zumindest vorläufig) Geschichte zu sein. Bereits einmal, vor etwa einer Woche, war die Facebook-Präsenz vorübergehend nicht erreichbar, startete dann aber nochmals neu durch -...

Stadtverwaltung unter Kurs-Schock

Durch Freigabe der Wechselkurse drohen der Stadt neue Schulden in Millionenhöhe Es ist schon 15 Jahre her, da wollte die Stadt Osnabrück unter Oberbürgermeister Hans-Jürgen Fip (SPD) ganz besonders clever sein und angesichts hoher Zinsen in der Heimat einen Teil...

PEGIDA-Osnabrück nicht mehr erreichbar: war´s das schon?

Wenige Stunden bevor es in Osnabrück am Montagabend eine große Kundgebung gegen Rassismus und Pegida geben wird, ist war die Facebook-Präsenz "PEGIDA-Osnabrück" nicht mehr erreichbar. Update 18.01.2015, 20:45: Es gibt nun doch wieder eine Präsenz "Pegida-Osnabrück" bei Facebook, aktuell allerdings...

zuletzt veröffentlicht

Bahn im November wieder etwas unpünktlicher

Foto: Verspätungs-Anzeige bei der Bahn, über dts Berlin (dts) - Die Deutsche Bahn hat ihre Pünktlichkeitswerte wieder verschlechtert. Im...
Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen