Osnabrück

Respekt, Frank Henning!

Da gerät man als Wahlbürger schon ins Staunen, vor soviel Offenheit des Kommunalpolitikers Frank Henning (SPD).Auf seiner frisch online gestellten Homepage listet Henning seine aktuelle Einkommenslage im Detail auf und macht sich zum “gläsernen Kandidaten” für die Landtagswahl 2013....

Wenn die kleine Freiheit am Güterbahnhof zur Todesfalle wird…

Eigentlich ist es eine Selbsverständlichkeit, man klettert nicht auf Güterwaggons und man sollte auch wissen, dass so eine Eisenbahn-Oberleitung eine tödliche Gefahr darstellt. Dennoch wurden am alten Güterbahnhof binnen weniger Wochen zwei junge Menschen Opfer eines Hochspannung-Blitzes, der mit...

„Memento mori“ Innenstadt!

Gestern war das Jubeln in allen Fraktionen des Stadtrates mehr oder weniger groß, angesichts der neuen Pläne des Essener Einkaufscenter-Entwicklers mfi vorerst nur eine “kleine Lösung” für den Neumarkt zu planen. Lediglich CDU-Chef Brickwedde gießt ein wenig Wasser in...

„OPG-Gate“ geht in die nächste Runde, Staatsanwalt ordert Razzia an

Es war ruhig geworden um die heimlichen “Nebeneinkünfte” der OPG-Chefs (siehe I-love-OS), lediglich eine kritische Stellungnahme der CDU wurde zeitweise von der NOZ entfernt und erschien dann doch wieder (siehe auch hier I-love-OS), und der irgendwie mit-verwickelte ehemalige städtische...

Endspurt: jetzt noch beim Bürgerhaushalt mitmachen!

“Machen wir denn alles richtig”, fragt Oberbürgermeister Pistorius in seinem Grußwort zum Bürgerhaushalt, der dieses Jahr zum ersten mal erstellt wird. Noch bis zum Freitag können Vorschläge eingereicht werden!Etwa € 420mio. beträgt das Budget, das die Stadt jährlich zur...

„Führt den Bockschein wieder ein!“ – Gedanken zur Zwangsprostition in Osnabrück.

Das Prostitutionsgesetz wurde inzwischen reformiert. Gesundheitsuntersuchungen sind allerdings, wie früher üblich, auch weiterhin nicht mehr vorgesehen. Einen guten Überblick über die Reform von 2015 gibt ein Artikel im Tagesspiegel. Auch die neuerliche Reform des Gesetzes (siehe hier bei der ZEIT)...

Piraten und UWG Osnabrück begrüßen ein „fallendes Mietniveau“ für Ladenflächen in Altstadtnähe

Auf unsere Anfrage an die Befürworter-Parteien des Einkaufscenters am Neumarkt, hat sich heute, im Vorfeld der aktuellen Sitzung des Stadtrates, die UWG/Piraten Gruppe gemeldet. Ralf ter Veer von den Piraten hat uns im Wortlaut geantwortet: “Wir sehen die Gewerbeflächen rund um...

Reizthema Neumarkt: baut sich der Oberbürgermeister ein Denkmal?

Nicht zuletzt durch eine zunehmende Anzahl von Leerständen im nordwestlichen Teil der Innenstadt, fragen sich immer mehr Osnabrücker, ob es im Stadtrat nicht doch noch einen Kurswechsel beim Thema “Einkaufszentrum am Neumarkt” geben könnte? Baut sich unser Oberbürgermeister dort womöglich...

Kritische Stellungnahme der CDU zur OPG-Affäre verschwindet aus dem Online-Angebot der NOZ

Update 16.03.2012, 07:45: der Artikel ist unter seiner alten URL wieder verfügbar. Wie aus dem Beitrag ersichtlich wird, war neben Finanzchef Baier auch Oberbürgermeister Pistorius bereits seit Herbst über den Skandal informiert. Ein Artikel mit Sprengkraft! Ob es inhalliche “Korrekturen”...

Sonntags einkaufen in OS: JA / NEIN / Vielleicht

So richtig klar scheint es keinem zu sein, welche Regeln für den kleinen Einkauf am Sonntag aktuell gelten - oder auch nicht. Nach einem längeren hin und her war es seit Ende Mai ausgemachte Sache, das zumindest für die grossen...

zuletzt veröffentlicht

400.000 Hartz-IV-Haushalte mussten bei Miete und Heizung zuzahlen

Foto: Hochhäuser, über dts Berlin (dts) - Die Jobcenter haben im vergangenen Jahr knapp 400.000 Hartz-IV-Haushalten nicht die vollen...
Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen