Osnabrück

Ab sofort: Stallpflicht in Stadt und Land

Der Veterinärdienst für Stadt und Landkreis Osnabrück ordnet für das gesamte Osnabrücker Land die so genannte Aufstallung an. In Stadt und Landkreis Osnabrück müssen ab Freitag, 19.Dezember, Hühner, Truthühner, Perlhühner, Rebhühner, Fasane, Laufvögel, Wachteln, Enten und Gänse entweder in geschlossenen...

Neue Radwegeführung am Johannistorwall

Vor dem Hintergrund der tödlichen Radverkehrsunfälle hatte Oberbürgermeister Wolfgang Griesert bei einem Ortstermin mit der städtischen Unfallkommission unter anderem die Veränderung der Radwegeführung beschlossen. Durch diese werden die in Richtung Kommenderiestraße fahrenden Radfahrer zukünftig jederzeit im Blickfeld des fließenden Kfz-Verkehrs...

Bürgerversammlung zum Thema Flüchtlingsheim am Natruper Holz

+++ dies ist die Aufzeichnung unseres Livetickers, der während der Bürgerversammlung via Facebook 1.317 Leser erreichte +++ wir finden: kein schlechtes Ergebnis für "Politik bei Facebook" +++ Rechtschreibung und Formulierung bitten wir zu entschuldigen, da live mitgeschrieben und nicht nachträglich korrigiert...

Flüchtlingsheim bringt Stadtkasse 3-4 Millionen Euro, pro Jahr

In unserem ersten Bericht zum geplanten Flüchtlingslager im Naherholungsgebiet Natruper Holz hatten wir ja bereits auf die jährlichen Mieteinnahmen von 800.000 Euro hingewiesen, die der ehemalige Klinik-Aufsichtsrat und jetzige Landesinnenminister Pistorius (SPD) zukünftig an die leeren Kassen des Klinikums...

Flüchtlingslager im Naherholungsgebiet

Glaubt man den Bekundungen der Parteienvertreter in der Lokalpresse, dann darf sich Osnabrück glücklich schätzen über den heute bekannt gewordenen Plan des ehemaligen Oberbürgermeisters und jetzigen Landesinnenministers Boris Pistorius (SPD), eine "Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge" im alten Bundeswehrkrankenhaus im Natruper...

Route der B68 demnächst um die Innenstadt herum – ein wichtiger und vor allem wirksamer erster Schritt!

Ein Kommentar von Heiko Pohlmann (aktualisiert 10:35 Uhr) NOZ-Lokalchef Wilfried Hinrichs glaubt eine Verlegung der Bundesstraße „würde sich zunächst nur auf Straßenkarten und in Navigationsgeräten bemerkbar machen“. FDP-Fraktionschef Thomas Thiele fordert eine weitere Reduzierung des LKW-Verkehrs in der Innenstadt und befürwortet...

Stadt Osnabrück beantragt Verlegung der Bundesstraße 68

+++ EXKLUSIV +++ Auf der Route der B68 starben dieses Jahr zwei Radfahrer und eine Fußgängerin unter rechtsabbiegenden LKW. Nach bereits erfolgter Verlegung der B51 und B65 in den 70er und 80er Jahren ist die B68 die einzig verbliebene Bundesstraße, die...

Autos gezielt zerkratzt und Website gehackt: fortgesetzter „Kulturkampf“ um die Entlastungsstraße?

Fast ein halbes Jahr ist vergangen, seit die Osnabrücker in einer nicht ganz unumstrittenen und rechtlich nicht bindenden Befragung zur Entlastungsstraße West abstimmen durften – passiert ist seitdem scheinbar nichts! Die Anlieger von Gluckstraße, Händelstraße, Teilen des Lieneschweges und der...

Städtische Bühnen: so hoch sind die Zuschüsse 2015 im Vergleich (Infografik)

Osnabrück muss tüchtig sparen, so sehr, dass zum Beispiel dem kleinen Stadtgalerie-Café 2016 ein Budgetposten aus dem Kultur-Etat in Höhe von 35.100€ entzogen werden soll, was das Aus für den beliebten Ausstellungsort und das kleine Café bedeuten wird, in...

Osnabrück: 18% Mietsteigerung in nur 5 Jahren!

Osnabrück ist Spitze, und auch bei der Entwicklung der Wohnungsmieten recht weit vorne dabei. Um satte 18% sind seit 2009 die Kaltmieten in Osnabrück angezogen. ImmobilienScout24 untersuchte mehr als zwei Millionen Datensätze für 50 Städte. Die Hasestadt liegt bei der...

zuletzt veröffentlicht

Weil kündigt im Fall einer Impfpflicht 2G am Arbeitsplatz an

Foto: Büro-Hochhaus, über dts Hannover (dts) - Der niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) hat erste Sanktionen angedeutet, die auf...
Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen