Osnabrück

Ehrenamtliches Engagement in der Osnabrücker Flüchtlingsarbeit

Am Dienstag, 24. März, lädt das Osnabrücker Zentrum für Flüchtlinge (Exil e.V.) in Kooperation mit der Ländlichen Erwachsenenbildung (LEB), Kreisarbeitsgemeinschaft Osnabrücker Land e.V., im Rahmen der Internationale Wochen gegen Rassismus von 18 bis 22 Uhr in den Spitzboden der...

Osnabrücker Jusos gegen Thilo Sarrazin [Update]

Anlässlich der Veranstaltung wurde eine Demonstration mit dem Thema "Gegen Rassismus - für ein buntes Osnabrück" angemeldet. An der Demonstration nahmen 55 Personen teil. Diese sammelten sich am Breiten Gang, Ecke Erich-Maria-Remarque-Ring. Die Demonstration verlief vollkommen friedlich. Nach der...

Fakten mit der Motorsäge geschaffen

Wie HASEPOST bereits berichtete, planen die Stadtwerke eine Elektro-Kartbahn im Bereich von Nettebad und Eishalle. Dort will man für Osnabrück einen "Freizeitstandort" etablieren. Diese Pläne stoßen bei Anwohnern und Naturschützern auf Widerstand. Nicht zuletzt die im Raum stehende Klage eines privaten Kartbahn-Betreibers vom Alfsee, könnte...

Für eine Skateranlage am Westerberg hätte die CDU das Geld bewilligt?

Nachdem die Bewilligung der Mittel für die (mit ihren Kosten) "auf Weltklasseniveau" rangierende Skateranlage von der CDU blockiert wurde, HASEPOST.de berichtete, meldet sich die SPD zu Wort. Trotz kürzlich erfolgtem Verlust der absoluten Mehrheit im Rat, soll die rot/grüne Zählgemeinschaft das Projekt durch...

Osnabrück hat eigentlich kein Geld aber Skatepark „auf Weltklasseniveau“ geplant

Zumindest bei den Kosten: "Weltklasseniveau"! Bekanntlich hat die Stadt Osnabrück in den vergangenen Monaten einige herbe finanzielle Rückschläge erlitten. Am schlimmsten dürfte für die Verwaltung die Fehlspekulation mit scheinbar attraktiven Franken-Krediten sein, die der Stadt quasi über Nacht ein mehrere Millionen schweres...

Wieviel „Provinz“ steckt in der Osnabrücker SPD?

Kommentar Hamburg, Berlin, Köln - gerne zeigen sich vor allem SPD-Politiker an der Seite von Kiews Bürgermeister Vitali Klitschko. HASEPOST.de hatte bereits vergangene Woche darüber berichtet, dass die SPD-geführte Stadt Köln Klitschko mit dem Konrad-Adenauer-Preis ehrt - nun legt die BILD nochmal...

Kein Eintrag ins Goldene Buch für Vitali Klitschko? [Update]

für eine Friedensstadt völlig unpassend Die SPD-Ratsfraktion und die SPD Osnabrück greifen mit einem offenen Brief in die Debatte um den umstrittenen Osnabrück-Besuch von Vitali Klitschko ein. Klitschko, der nach seiner Karriere als Profiboxer nun Bürgermeister der ukrainischen Hauptstadt Kiew ist, soll am...

Bekommt Osnabrück eine internationale Schule?

Hannover hat eine, Braunschweig auch. Eine internationale Schule könnte ein wichtiger Faktor sein, um Osnabrück für Top-Manager und Wissenschaftler attraktiv zu machen. Vor dem IHK-Regionalausschusse erklärte IHK-Vizepräsident Axel Mauersberger: „Im Wettbewerb um global agierende Unternehmen und hoch qualifizierte Fach- und Führungskräfte spielen internationale Schulen für...

Der Erlenbruch – Brachland wird zum Zankapfel

"Nicht verhandelbar" ist für die Vorsitzende des Bürgervereins Nordwest, Elisabeth Michel, der "Erlenbruch". Über diesen kleine Flecken Wildwuchs an der Sedanstraße soll, so die Pläne der Stadt Osnabrück, die Erschließungsstraße für den Wissenschaftspark zwischen Westerberg und Natruper Straße gelegt werden. Zur Diskussion stehen...

NPD Osnabrück verteilt wieder Flugblätter

Werfen Sie dieses Flugblatt weg - wenn Ihnen Ihre Zukunft egal ist Mit dem oben zitierten Satz eröffnet die NPD ein Pamphlet, in dem der angeblich "herrschende" Oberbürgermeister Wolfgang Griesert und der Innenminister Boris Pistorius zu "Gesellen" erklärt werden - die lokale Tageszeitung NOZ mutiert zur "Systempresse". Wir...

zuletzt veröffentlicht

Seehofer zeigt Verständnis für Zaun an EU-Außengrenze

Foto: Horst Seehofer, über dts Berlin (dts) - Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat Verständnis dafür geäußert, dass die polnische...
Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen