in eigener Sache

HASEPOST-Leser lieben herzhafte regionale Bannerwerbung

Die Steakmeisterei und die Fleischerei Mandel haben am Wochenende den meisten Zuspruch unserer Leser gefunden. Wir fragten nach den beliebtesten Bannern. HASEPOST hatte im Rahmen der "Heimat shoppen" von vergangenem Freitag bis Sonntag nur regionale Unternehmen werben lassen und dafür...

Wir suchen Verstärkung: freie Mediaberater (m/w) in Osnabrück

"Eigentlich" wollen wir Dich gar nicht so häufig an diesem Schreibtisch sehen... als Mediaberater bist Du für die HASEPOST (und was wir sonst noch so planen) unterwegs bei Kunden im Großraum Osnabrück und sorgst dafür, dass unsere Bannerplätze bald...

Ein Kommentar gegen „gelenkte Demokratie“ und für die Pressefreiheit

Ein Kommentar mit einem Kommentar... Über news-aktuell der dpa erhielten wir heute einen Kommentar des Straubinger Tagblatt (Isar, Donau, Wald) angeboten, den wir gerne für die HASEPOST übernehmen. Wer die Auseinandersetzung unserer Redaktion mit der Grünen- und SPD-Ratsfraktion in den vergangenen Wochen...

In eigener Sache: Facebook ist nicht die reale Welt

Nein, Facebook ist nicht die reale Welt, das hat bestimmt jeder schon einmal festgestellt, wenn er real existierende und persönlich bekannte Mitmenschen mit dem verglichen hat, was diese über das "soziale" Netzwerk über sich verbreiten. Offensichtlich glauben aber einige Zeitgenossen,...

Grüne Ratsfraktion Osnabrück gibt Ungleichbehandlung lokaler Redaktionen zu

So richtig dazu stehen will die Osnabrücker Grüne Ratsfraktion nicht und nennt auf ihrer Facebook-Seite keine Details und vor allem auch keine Beweggründe, weswegen seit dem Frühjahr nur noch parteinahe oder zumindest wohlgesonnene Journalisten und Redaktionen mit Pressemitteilungen versorgt werden. Doch...

Selektive Pressearbeit der SPD- und Grünen Ratsfraktion

Am Freitagmorgen erschien auf HASEPOST.de ein Text, der lediglich "Blindtext" enthielt. Also sinnlos aneinandergereihte lateinische Wörter. Kein Inhalt, kein Artikel und daher hatten wir den betreffenden Text auch mit "Diesen Artikel sollten Sie nicht lesen!" übertitelt. Tatsächlich hätte dort die...

Diesen Artikel sollen Sie nicht lesen!

Klicken Sie weiter, hier gibt es nicht zu lesen. Und wenn es was zu lesen gibt, dann nur zwischen den Zeilen. Wer wollte, dass dieser Artikel nicht erscheint, werden wir im Verlauf des Freitags (27.07.2018) noch in einem gesonderten Artikel...

In eigener Sache: HASEPOST verzeichnet Rekordwachstum im 1. Halbjahr 2018

Fast 50% mehr Seitenaufrufe als im gleichen Vorjahreszeitraum (konkret 47,23%*) und deutlich mehr als 1/3 neue Nutzer unter unseren Lesern (34,64%*): Das ist die stolze Bilanz des ersten Halbjahres 2018 für Osnabrücks Onlinezeitung HASEPOST. Leser rufen uns direkt auf Gleichzeitig verzeichnen...

„Hasepost“, einfach „Hasepost“…

Wir haben unseren Namen geändert, allerdings nur bei Facebook und der neue Name ist eigentlich auch der alte Name, lediglich um einen Zusatz verkürzt. Warum? Das erklären wir hier kurz, weil es dazu ein paar Nachfragen von Lesern gab. Unsere...

Filmpassage Osnabrück und HASEPOST bringen den TATORT auf die Leinwand [Update]

Unsere Leser sind die Besten! Trotz Temperaturen nahe 30 Grad 🌴, haben sie für eine gelungene Premiere für „Tatort auf der großen Leinwand“ in der Filmpassage gesorgt! Am 6. Mai (der Sonntag davor ist Tatort-Pause) geht es weiter mit dem Tatort aus Köln.  HASEPOST...

zuletzt veröffentlicht

RKI meldet 4056 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 74,4

Foto: Werbung der Bundesregierung in Coronakrise, über dts Berlin (dts) - Das Robert-Koch-Institut (RKI) hat am frühen Montagmorgen vorläufig...
Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen