Aktuell

Flüchtlingsheim bringt Stadtkasse 3-4 Millionen Euro, pro Jahr

In unserem ersten Bericht zum geplanten Flüchtlingslager im Naherholungsgebiet Natruper Holz hatten wir ja bereits auf die jährlichen Mieteinnahmen von 800.000 Euro hingewiesen, die der ehemalige Klinik-Aufsichtsrat und jetzige Landesinnenminister Pistorius (SPD) zukünftig an die leeren Kassen des Klinikums...

Flüchtlingslager im Naherholungsgebiet

Glaubt man den Bekundungen der Parteienvertreter in der Lokalpresse, dann darf sich Osnabrück glücklich schätzen über den heute bekannt gewordenen Plan des ehemaligen Oberbürgermeisters und jetzigen Landesinnenministers Boris Pistorius (SPD), eine "Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge" im alten Bundeswehrkrankenhaus im Natruper...

Route der B68 demnächst um die Innenstadt herum – ein wichtiger und vor allem wirksamer erster Schritt!

Ein Kommentar von Heiko Pohlmann (aktualisiert 10:35 Uhr) NOZ-Lokalchef Wilfried Hinrichs glaubt eine Verlegung der Bundesstraße „würde sich zunächst nur auf Straßenkarten und in Navigationsgeräten bemerkbar machen“. FDP-Fraktionschef Thomas Thiele fordert eine weitere Reduzierung des LKW-Verkehrs in der Innenstadt und befürwortet...

Südamerika? Osnabrück Hellern!

Das Nutria vom Regenrückhaltebecken Gleich vorweg, Nutrias sind weder Biber noch (Bisam-)Ratten, auch wenn sie mit letzteren wohl entfernt verwandt sind. Zur Verwandtschaft gehören aber auch die possierliche... Mehr anzeigen Zur Verwandtschaft gehören aber auch die possierlichen Meerschweinchen, mit denen sie...

Stadt Osnabrück beantragt Verlegung der Bundesstraße 68

+++ EXKLUSIV +++ Auf der Route der B68 starben dieses Jahr zwei Radfahrer und eine Fußgängerin unter rechtsabbiegenden LKW. Nach bereits erfolgter Verlegung der B51 und B65 in den 70er und 80er Jahren ist die B68 die einzig verbliebene Bundesstraße, die...

Kraniche über der Hasestadt

Auch heute flogen wieder Kraniche über Osnabrück auf ihrem Weg gen Süden, habt Ihr sie vielleicht auch gesehen oder "tröten" gehört? Im Frühjahr sieht man sich dann wieder... Unser Bild entstand gegen Mittag am ICO Innovationscentrum Osnabrück im Wissenschaftspark.

Autos gezielt zerkratzt und Website gehackt: fortgesetzter „Kulturkampf“ um die Entlastungsstraße?

Fast ein halbes Jahr ist vergangen, seit die Osnabrücker in einer nicht ganz unumstrittenen und rechtlich nicht bindenden Befragung zur Entlastungsstraße West abstimmen durften – passiert ist seitdem scheinbar nichts! Die Anlieger von Gluckstraße, Händelstraße, Teilen des Lieneschweges und der...

Schilder von “Ghostbikes” gestohlen

Sie sollten an die Toten erinnern, die an der Kreuzung Johannistorwall / Kommenderiestraße im März und im Oktober buchstäblich "unter die Räder" eines abbiegenden LKW kamen. Seit heute Morgen sind die Schilder an den weisslackierten Geisterrädern verschwunden - offensichtlich gestohlen....

Verfahren gegen Dieter Nuhr eingestellt

Wie das Branchenmagazin MEEDIA heute berichtet, hat die Staatsanwaltschaft Osnabrück die Ermittlungen gegen Dieter Nuhr eingestellt. Der Comedian ist in der vergangenen Woche wegen angeblicher Beschimpfung von Religionsgemeinschaften angezeigt worden. Die Staatsanwaltschaft sieht allerdings erkennbare Satire.

Aus für “OSKAR” am Neumarkt wenn die Konjunktur hustet?

Irgendwie passend zu Halloween hat das Handelsblatt (Link unten) heute besorgniserregende Zahlen für den deutschen Einzelhandel veröffentlicht. Es scheint so, als ob die Befürchtungen vieler Gegner des am Neumarkt geplanten XXL-Shoppingcenters früher Realität werden als bislang erwartet. Innerhalb nur eines Monats...

zuletzt veröffentlicht

NRW-Schulministerin schließt weitere Abitur-Verschiebung nicht aus

Foto: Corona-Hinweis an einer Schule, über dts Düsseldorf (dts) - NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) sieht trotz des verschärften Lockdowns...

Dehoga: Hunderttausende Gastronomie-Jobs in Gefahr

Foto: Gastronomie, über dts Berlin (dts) - Die deutschen Gastwirte werden durch die Zwangsschließungen im Januar nach Einschätzung des Branchenverbandes Dehoga etwa 80 Prozent...

Saar-Ministerpräsident schlägt bundesweite Ausgangssperre vor

Foto: Wohnungen, über dts Saarbrücken (dts) - Der saarländische Ministerpräsident Tobias Hans (CDU) hat vor der Ministerpräsidentenkonferenz am Dienstag eine Diskussion über verschärfte Corona-Auflagen...

Wirtschaftsweisen-Chef warnt vor Aktionismus bei Verschärfungen

Foto: Frau mit Schutzmaske in einer S-Bahn, über dts Berlin (dts) - Der Chef der Wirtschaftsweisen, Lars Feld, hat Bund und Länder vor der...

Bundeswehr denkt über langfristigen Pandemie-Einsatz nach

Foto: Bundeswehr-Soldaten als Helfer an einer Corona-Teststelle, über dts Berlin (dts) - In der Bundeswehr haben Überlegungen zum langfristigen Einsatz der Truppe in der...
Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen