Landkreis Osnabrück 🎧Cannabis und Fluchtgefahr: 20-Jähriger Meller geht in Haft

Cannabis und Fluchtgefahr: 20-Jähriger Meller geht in Haft

-

Die Durchsuchung einer Wohnung im Meller Stadtteil Bruchmühlen durch die Polizei blieb für einen 20-Jährigen nicht ohne Folgen. Ermittlungen des Kommissariates in Melle führten auf die Spur des jungen Mannes, der demnach im Verdacht stand, im Besitz von Drogen zu sein.

Mit einem richterlichen Beschluss ausgestattet schauten sich die Beamten am 06.01.2021 bei dem bereits polizeilich bekannten Mann um und fanden schließlich mehrere Cannabispflanzen, eine geringe Menge Marihuana sowie zahlreiche Kapseln mit einer noch unbekannten Substanz. Vom Ergebnis her hätten die sichergestellten Drogen alleine wohl noch nicht für eine Inhaftierung gereicht, allerdings hatte die Staatsanwaltschaft Osnabrück noch eine Rechnung mit dem 20-Jährigen offen. Da der Mann nicht an der Adresse in Bruchmühlen gemeldet war, war er bislang für mehrere aktuelle Ermittlungsverfahren für die Strafverfolgungsbehörden nicht greifbar. Die zuständige Staatsanwältin nutzte daher die Gelegenheit und stellte einen Antrag auf Haftbefehl wegen Fluchtgefahr. Am Folgetag wurde der Antrag vom Haftrichter bestätigt und der junge Mann musste ins Gefängnis.

Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

aktuell in Osnabrück

IHK-Berufsbildungsausschuss möchte mehr Jugendliche für duale Berufsausbildung begeistern

v.l. Gemeinsamer Einsatz für die Berufsorientierung: Stephan Soldanski, Ansgar Kleymann und Peter Diekmann. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) sieht es...

5. Osnabrücker Eisstockschießen: Nach einem Jahr Pause findet es statt

Am 16.11.2021 startet das 5.Eisstockschießen am Osnabrücker Ledenhof Coronabedingt musste das bei den Osnabrückerinnen und Osnabrückern beliebte Eisstockschießen am Ledenhof...




Umfrage: Deutsche in Kernenergie-Debatte gespalten

Foto: Atomkraftwerk, über dts Berlin (dts) - Die Menschen in Deutschland sind gespalten in der Frage, ob die Abschaltung...

Kekulé wirft RKI Versagen vor

Foto: Robert-Koch-Institut, über dts Halle (Saale) (dts) - Der Virologe Alexander Kekulé hat dem Robert-Koch-Institut schwere Versäumnisse während der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen