4.2 C
Osnabrück
Sonntag, Dezember 15, 2019


Nachrichten Bundeswehrverbands-Chef für harten Kurs gegen rechtsextreme Soldaten

Bundeswehrverbands-Chef für harten Kurs gegen rechtsextreme Soldaten

-




Foto: Bundeswehr-Soldat, über dts

Berlin (dts) – Der Bundeswehrverband hat sich für einen harten Kurs gegen rechtsextreme Soldaten ausgesprochen und damit die Linie von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer bestätigt. „Rechtsextremismus hat in der Bundeswehr keinen Platz“, sagte der Vorsitzende des Verbandes, André Wüstner, dem „Redaktionsnetzwerk Deutschland“ (Mittwochsausgaben). Kramp-Karrenbauer habe hier eine klare Haltung.

„Diese Haltung ist genau die richtige. Es geht darum, keinen Generalverdacht auszusprechen, sondern bei jedem Fall genau hinzuschauen. Wo notwendig, müssen dann harte Konsequenzen gezogen werden.“ Wüstner fügte hinzu: „Dieser Maßstab gilt für die gesamte Bundeswehr.“ Vor Kurzem war bekannt geworden, dass die Bundeswehr einen offenbar rechtsextremen Elite-Soldaten des Kommandos Spezialkräfte (KSK) suspendiert hatte. Kramp-Karrenbauer hatte dazu gesagt: „Jeder, der in irgendeiner Art und Weise radikal bei der Bundeswehr auffällt, hat in dieser Bundeswehr keinen Platz.“

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

AOK Mitarbeiter unterstützen Heilpädagogische Hilfe Osnabrück auf dem Weihnachtsmarkt

Es passieren jeden Tag viele schlimme Dinge – aber auch viele gute. Leider schaffen es die schönen Nachrichten viel...

Rückfahrt von der Bremer Brücke: Vor dem „BrückenTag“ des VfL Osnabrück gegen Dynamo Dresden

Mittelfeld-Spieler Bryan Henning hat Fußball-ADHS, unser VfL-Reporter Kalla bekanntlich Fußball-Tourette; aber bei dieser "Rückfahrt von der Bremer Brücke" bleibt...

Griechenland will Lesbos-Flüchtlinge nach Deutschland schicken

Foto: Flüchtlinge in Griechenland, über dts Berlin (dts) - Angesichts der dramatischen Lage auf der Insel Lesbos hat der...

Emnid: SPD stagniert

Foto: Norbert Walter-Borjans, Saskia Esken, Kevin Kühnert, über dts Berlin (dts) - Die SPD kann von ihrem Wechsel in...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code