Deutschland & die WeltBundestagspräsidentin für Beendigung der Epidemischen Lage

Bundestagspräsidentin für Beendigung der Epidemischen Lage

-


Foto: Mann mit Mund-Nasen-Schutz, über dts

Berlin (dts) – Die frischgewählte Bundestagspräsidentin Bärbel Bas (SPD) hat das geplante Auslaufen der Epidemischen Lage begrüßt. Es werde keine Regelunglücke entstehen, weil die notwendigen Hygienemaßnahmen auf anderem Wege organisiert werden könnten, sagte sie dem Nachrichtensender „Welt“.

Man werde eben solche Möglichkeiten „wahrscheinlich“ ins Infektionsschutzgesetz aufnehmen. „Ich gehe davon aus, das höre ich zumindest aus den Fraktionen, dass zumindest Maskenpflicht und solche Maßnahmen, Hygienekonzepte weiter aufrechterhalten bleiben, aber die Pandemische Lage, rechtlich, ist in dem Sinne so nicht mehr erforderlich sie zu verlängern. Aber wir brauchen sicherlich noch Maskenpflicht in öffentlichen Nahverkehrsmitteln, wir brauchen 2G- oder 3G-Konzepte, einfach um gut auch durch den Winter und den Herbst zu kommen.“ Grundsätzlich sei es wichtig, den Infektionsschutz zu reformieren und wieder in die Hände der Landesparlamente zu geben, so Bas: „Es stimmt schon, dass eben der Infektionsschutz nach dem Infektionsschutzgesetz, das wir haben, Länderangelegenheit ist und das Parlament insgesamt und die Fraktionen müssen sich darüber unterhalten, dieses Infektionsschutzgesetz zu reformieren, das sehe ich auch so, damit die Parlamente eben auch die Entscheidungen treffen und nicht Runden wie Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten mit der Kanzlerin. Das ist wichtig.“

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
Testzentrum Theaterpassage 300×350 (Kopie)

aktuell in Osnabrück

Ratssitzung findet unter Missachtung der 2G-Plus Regel statt

Ganz Niedersachsen steht unter strenger Kontrolle der 2G-Plus-Regel – ganz Niedersachsen? Nein, die 50 Ratsmitglieder, das gute Dutzend bei...

Gesundheitsdienst für Landkreis und Stadt Osnabrück empfiehlt intensives Testen bei Corona-Fällen auch an Kitas

Coronatest (Symbolbild) Gibt es an einer Schule einen positiven Coronatest, sieht das Niedersächsische Landesgesundheitsamt das anlassbezogene Intensivtesten (ABIT) vor. Das...




US-Börsen drehen kräftig auf – Keine Angst mehr vor Omikron

Foto: Wallstreet in New York, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben am Dienstag erneut deutlich zugelegt....

Biden und Putin sprechen in Video-Konferenz über Ukraine-Krise

Foto: Ukrainische Flagge, über dts Washington/Moskau (dts) - US-Präsident Joe Biden und Russlands Präsident Wladimir Putin haben am Dienstag...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen