Deutschland & die WeltBundesregierung zahlt Millionen für Werbung in sozialen Netzwerken

Bundesregierung zahlt Millionen für Werbung in sozialen Netzwerken

-


Foto: Facebook, über dts

Berlin (dts) – Die Bundesregierung investiert mittlerweile Millionenbeträge für Werbung in den sozialen Netzwerken Facebook, Instagram und Twitter. Das zeigt eine kleine Anfrage des stellvertretenden AfD-Fraktionsvorsitzenden Leif-Erik Holm an die Bundesregierung, über deren Antwort die „Bild“ (Samstag) berichtet. Demnach stiegen die Ausgaben für diese spezielle Form der Werbung, die ausgewählte Nutzergruppen aufgrund von Kundenprofilen speziell anspricht, zwischen 2.818 Euro im Jahr 2010 auf insgesamt 4.977.440,32 Millionen Euro im Jahr 2017.

Im Wahljahr 2013, in dem die Bedeutung der sozialen Netzwerke noch deutlich niedriger gewesen war, hatte die Bundesregierung für diese Form der Werbung 156.787,15 Euro bereitgestellt.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

16 Festnahmen im deutsch-niederländischen Grenzkorridor: Polizei zieht Fazit nach Kontroll- und Fahndungsaktion

Polizei (Symbolbild) Am 19. und 20. Mai fand im deutsch-niederländischen Grenzkorridor - von Aachen bis zum Dollart- eine groß angelegte...

Wüstenbussarde Harry und Sally fliegen jetzt im Zoo Osnabrück

Im Zoo Osnabrück sind zwei Wüstenbussarde eingezogen. Die Greifvögel leben in der nordamerikanischen Tierwelt „Manitoba“ in einer begehbaren Voliere....

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen