Aktuell 🎧Bundespolizei findet leblosen 16-jährigen Bad Essener an Bohmter Bahngleisen

Bundespolizei findet leblosen 16-jährigen Bad Essener an Bohmter Bahngleisen

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Gleisbett / Foto: Bundespolizei

Am Mittwochnachmittag (23. November) fand die Bundespolizei an den Bahngleisen bei Bohmte einen leblosen 16-Jährigen. Was dem Bad Essener zugestoßen ist, wird derweil noch ermittelt. 

Ein Triebfahrzeugführer entdeckte an der Bahnstrecke bei Bohmte einen leblosen Körper. Daraufhin verständigte er die Polizei. Auf Höhe der Langen Straße entdeckten die Bundespolizisten neben dem Gleisbett einen männlichen Leichnam. Ein alarmierter Notarzt stellte offiziell den Tod des jungen Mannes fest.

Obduktion steht noch aus

Die Polizeiinspektion Osnabrück wurde eingeschaltet, in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Osnabrück wurde ein Ermittlungsverfahren eröffnet. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen 16-jährigen Bad Essener. Die Staatsanwaltschaft Osnabrück ordnete die Obduktion an.

Hinweise auf ein Fremdverschulden ergaben sich bisher nicht. Derzeit wird von einem unklaren Unfallgeschehen ausgegangen, die Ermittlungen dauern an. Die Bahnstrecke zwischen Osnabrück und Bremen war für den Polizeieinsatz von etwa 15:20 Uhr bis 18 Uhr für den Zugverkehr gesperrt.

+++UPDATE+++

Die Rechtsmediziner kamen zu dem Ergebnis, dass ein Fremdverschulden ausgeschlossen wird. Es wird von einem Unfallgeschehen ausgegangen.



Pressestelle Polizei
Pressestelle Polizeihttp://www.pi-os.polizei-nds.de/dienstsstellen/polizeiinspektion_osnabrueck/
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

38.000 Euro für engagierte Schulen: Energiesparende Initiativen werden belohnt

Henrik Peitsche (ganz links), Bürgermeisterin Eva-Maria Westermann (zweite links) und Andreas Köker (ganz rechts) zusammen mit Lehrkräften und Schülerinnen...

Neues im Pop-Up-Quartier: Stoffwechsel² zieht vorübergehend in die Krahnstraße

Raumausstatter Stoffwechsel² restauriert altes Möbiliar. / Foto: Burrichter Seit 2006 betreibt Hans-Jörg Petritzki einen Möbelladen in der Rehmstraße. Bis zum 23....

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen