Deutschland & die WeltBundesliga-Trainer Hütter und Weinzierl verlassen Vereine

Bundesliga-Trainer Hütter und Weinzierl verlassen Vereine

-


Foto: Adi Hütter, über dts

Mönchengladbach (dts) – Adi Hütter wird nicht mehr als Trainer von Borussia Mönchengladbach in die kommende Bundesliga-Saison gehen. „Nach vielen intensiven Minuten und Gesprächen sind wir zur Lösung gekommen, dass wir getrennte Wege gehen. Das ist sehr enttäuschend, aber wir haben sportlich nicht das erreicht, was wir uns vorgenommen haben“, sagte Hütter nach dem letzten Saisonspiel gegen Hoffenheim (5:1).

Hütter war erst vor der Saison von Eintracht Frankfurt gekommen. Mit der Borussia erreichte er nur einen enttäuschenden zehnten Platz. Auch Markus Weinzierl hat seinen Abschied verkündet.

Nach dem Spiel seiner Augsburger gegen Greuther Fürth (2:1) sagte er, es sei sein letztes Spiel als Augsburg-Trainer gewesen. Nach dem Schlusspfiff habe er der Mannschaft seine Entscheidung mitgeteilt.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Ein Zeichen für die Demokratie: Demokratieforum der Hochschule Osnabrück beim Terrassenfest

Das Demokratieforum der Hochschule Osnabrück findet als Programmpunkt beim diesjährigen Terrassenfest statt. / Foto: Terrassenfest (Symbolbild) Mitten auf der großen...

Unbekannter zerkratzt 16 Autos in der Meller Straße

Polizei (Symbolbild) In der Nacht zu Donnerstag (26. Mai) beschädigte ein Unbekannter in der Meller Straße mehrere Fahrzeuge. Die Polizei...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen