Aktuell 🎧Bund Osnabrücker Bürger (BOB): Besser günstigere Tickets und saubere...

Bund Osnabrücker Bürger (BOB): Besser günstigere Tickets und saubere Bushaltestellen statt „Bestpreis-Abrechnung“ der Stadtwerke

-

In einer Pressemitteilung kritisiert der BOB die Stadtwerke (SWO): Der Antrag auf eine Erhöhung der Fahrpreise im Öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) bei der Landesnahverkehrsgesellschaft (LNVG) sei der falsche Weg, um den ÖPNV in Osnabrück attraktiver zu gestalten.

„Bestpreis-Abrechnung“ und VOS Pilot verschweigen Probleme

Dem BOB zufolge verschweige die SWO strukturelle Probleme, wie Verspätungen, verschmutzte Bushaltestellen oder ein unattraktives Tarifsystem, und feiere stattdessen die „Bestpreis-Abrechnung“ und VOS Pilot-App als Motivationshilfe, um den ÖPNV zu stärken.
Auch die „wettbewerbsverzerrende“ Busbeschleunigung sei keine Lösung für den ÖPNV, ließ der mit zwei Sitzen im Stadtrat vertretene Bund in der Mitteilung verlauten. Exemplarisch dafür stehe die Bramscher Straße, in der Busse durch künstlich geschaffene Staus der anderen Verkehrsteilnehmer verzögert werde.

Tagesticket für 3 Euro?

Stattdessen plädiert BOB für eine bessere Kooperation und optimierte Taktung mit dem Landkeis, sowie für Lösungen der strukturellen Probleme des ÖPNV. Bezogen auf die mögliche Erhöhung der Fahrpreis bezieht BOB klar Stellung: „Wir halten das für den falschen Weg, um den ÖPNV in Osnabrück attraktiver zu gestalten. Wie wäre es mit einem Tagesticket für 3 Euro für ganz Osnabrück?“



PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Warum Ratsmitglieder lieber mit dem Auto als mit dem Bus fahren – das sagen die Fraktionen

30 der der 50 Osnabrücker Ratsmitglieder greifen lieber zur massiv subventionierten Parkkarte (15 Euro pro Monat für alle Parkhäuser...

5 nach 12: Globaler Klimastreik auch in Osnabrück

Nicht mehr ganz so voll wie im letzten Jahr: Deutlich weniger Demonstrantinnen und Demonstranten im Schlossgarten beim Globalen Klimastreik...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen