HASEPOST
Deutschland & die WeltBritisches Parlament erzwingt Veto-Recht für Brexit-Abkommen

Britisches Parlament erzwingt Veto-Recht für Brexit-Abkommen

-



Foto: Houses of Parliament mit Big Ben, über dts

London (dts) – Das britische Parlament hat ein Veto-Recht für das Brexit-Abkommen mit der Europäischen Union erzwungen. Am Mittwoch wurde der Änderungsantrag zum EU-Austrittsgesetz mit 309 Stimmen gegen den Willen von Premierministerin Theresa May angenommen. Mehrere Parlamentarier aus der Regierungsfraktion hatten gemeinsam mit der Opposition gestimmt, sodass nur 305 Abgeordnete gegen den Antrag votierten.

Dies könnte nicht die letzte Niederlage für May im Parlament werden, denn zu dem EU-Austrittsgesetz waren Hunderte Änderungsanträge eingebracht worden.

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

  

aktuell in Osnabrück

VfL-Siegesfeier: Katharina Pötter lädt Aufsteiger am Sonntag-Mittag ins Rathaus ein

Was für ein Spiel, was für eine Wendung nur wenige Minuten vor Abpfiff. Den Spielbericht zum Aufstiegskampf am Samstag...

Dachschaden vor zweieinhalb Jahren: Sporthalle Widukindland wieder geöffnet

Fußballspielende Kinder und eine Gruppe, die gemeinsam das berühmte bunte Flattertuch in Grundschulmanier schwingt. Zwar spielt das Wetter in...

   

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion