Deutschland & die Welt Britische Forscher machen Hoffnung auf Corona-Impfstoff

Britische Forscher machen Hoffnung auf Corona-Impfstoff

-


Foto: Mann mit Mund-Nasen-Schutz, über dts

Oxford (dts) – Ein derzeit an der Oxford University entwickelter Impfstoff soll laut ersten Tests sicher sein und das Immunsystem gegen das Coronavirus trainieren. Das berichtete am Montag die BBC. Bei den Versuchen hätten über 1.000 Personen teilgenommen, hieß es.

Die Injektion des Impfstoffs habe bei ihnen die Produktion von Antikörpern sowie weißen Blutkörperchen angeregt, die das Coronavirus bekämpfen könnten, berichtet die BBC unter Berufung auf Forscher der Universität. Die Testergebnisse seien sehr vielversprechend, aber es sei noch unklar, ob der Impfstoff wirklich geeignet ist, einen wirksamen Schutz gegen das Virus aufzubauen, so die Forscher. Großbritannien hat von dem in der Entwicklung befindlichen Impfstoff bereits 100 Millionen Einheiten bestellt.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Zahl der Corona-Neuinfektionen stagniert in der Region Osnabrück

Nachdem am Samstag – im Vergleich zur Vorwoche – für die Region Osnabrück deutlich fallende Zahlen bei den Corona-Neuinfektionen...

Zahl der Corona-Neuinfektionen in der Region Osnabrück gegenüber Vorwoche mehr als halbiert

Auch wenn die Zahlen nach dem Jahreswechsel schwierig zu interpretieren sind, zeigt sich dennoch aktuell ein Trend, der geeignet...

Nawalny in Moskau gelandet

Foto: Flughafen Moskau-Scheremetjewo, über dts Moskau (dts) - Der Kreml-Kritiker Alexei Nawalny ist wieder in Moskau. Das Flugzeug der...

Bayern erwägt Grenzkontrollen

Foto: Halt-Stopp-Schild der Polizei bei einer Verkehrskontrolle, über dts München (dts) - Kurz vor der nächsten Konferenz von Bund...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen