Aktuell 🎧BOB will Otte-Plakate zu Einkaufstaschen umarbeiten lassen – neues...

BOB will Otte-Plakate zu Einkaufstaschen umarbeiten lassen – neues Plakatmotiv

-

Ob es die öffentliche Kritik war, die den Bund Osnabrücker Bürger dazu veranlasste seine Wahlplakate auszutauschen?
Ein Vertreter von BOB erklärte gegenüber unserer Redaktion, dass ein Motivwechsel ein im Vorfeld geplanter Teil der Kampagnenstrategie sei, so wie auch bei anderen Parteien und Gruppierungen, die derzeit im Wahlkampf sind, zwischenzeitlich Motive austauschen.

Das vier Wochen vor Ende des Kommunalwahlkampfes neu aufgestellte Motiv steht unter dem Motto „Verkehr.Gemeinsam.Fair.“

Der BOB erklärt dazu, dass er „die Lebens- und Aufenthaltsqualität in unserer Stadt nachhaltig verbessern und stärken“ wolle. Deshalb sei man „für ein faires Miteinander aller Verkehrsteilnehmer, wie exemplarisch auf dem Banner dargestellt“. Die Innenstadt soll für alle Bürgerinnen und Bürger gut erreichbar bleiben, damit die Wirtschaft, der Einzelhandel und die Gastronomie auch nach Corona eine sichere Zukunft haben. Zu den Forderungen des BOB zählt nach eigenen Angaben die Optimierung des Baustellenmanagements sowie die Verkehrssicherheit und die Rücksichtnahme aller Verkehrsteilnehmer.

Wahlplakat des BOB mit Frank Otte
Wahlplakat des BOB mit Frank Otte – demnächst als Einkaufstasche zu haben

Nachhaltige Otte-Taschen für einen guten Zweck

Hinsichtlich des Plakats, auf dem Stadtbaurat Frank Otte abgebildet war und das für kontroverse Diskussionen gesorgt hatte, erklärt der Bürgerbund. „Wir freuen uns sehr, dass unser erstes Plakat eine überfällige Diskussion über eine Reform der Auswahl der Beamten in unserer Stadt angestoßen hat. Für Osnabrück tätig sein zu dürfen heißt auch, Verantwortung für Fehler zu übernehmen. Die gilt für das Stadtparlament (Stadtrat), welcher die Kandidaten auswählt und natürlich auch für die Wahlbeamten selbst“.

Unter Verweis auf die „große Resonanz“ und im Sinne der Nachhaltigkeit sollen die Großbanner, die nun ausgetauscht werden, zu Taschen recycelt und für einen guten Zweck verkauft werden.

Hasepost
Dieser Artikel ist keinem bestimmten Kollegen zuzuordnen.

aktuell in Osnabrück

OHA – du gründest! Mit Visionen zum Osnabrücker Healthcare Startup Accelerator

Das sind die Gesichter hinter dem Osnabrück Healthcare Accelerator (von links): Oliver Volckmer (Startup-Manager), Katharina Lutermann (Startup-Managerin), Dr. Erik...

„Little Italy“ – Italienisches Flair im Osnabrücker Stadtteil Fledder

Das "Little Italy" öffnet am 22. Oktober seine Türen in der Neulandstraße 12 / Foto: "Little Italy" Bereits vor einigen...




Junge Union NRW: Landesparteitag kein „Scherbengericht“ für Laschet

Foto: Armin Laschet, über dts Düsseldorf (dts) - Der NRW-Landesvorsitzende der Jungen Union, Johannes Winkel, rechnet nicht damit, dass...

„Ampel“-Koalitionsverhandlungen gestartet – Zeitplan vorgestellt

Foto: Nach Sondierungen von SPD, Grünen und FDP, über dts Berlin (dts) - Die Koalitionsverhandlungen zwischen SPD, Grünen und...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen