Start Nachrichten Beschäftigtenzahl im Verarbeitenden Gewerbe im Dezember gestiegen

Beschäftigtenzahl im Verarbeitenden Gewerbe im Dezember gestiegen

-




Foto: Industrieanlage, über dts

Wiesbaden (dts) – In Deutschland sind Ende Dezember 2016 in den Betrieben des Verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten gut 5,4 Millionen Personen tätig gewesen: Das waren rund 42.000 Beschäftigte und somit 0,8 Prozent mehr als im Dezember 2015, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Mittwoch mit. Die Zahl der im Dezember 2016 geleisteten Arbeitsstunden nahm im Vergleich zum Vorjahresmonat um 1,5 Prozent auf 624 Millionen Stunden zu. Die Entgelte für die Beschäftigten im Verarbeitenden Gewerbe lagen bei rund 22,4 Milliarden Euro – gegenüber dem Vorjahresmonat war das eine Steigerung um 3,5 Prozent.


Am stärksten stieg die Beschäftigtenzahl im Dezember 2016 gegenüber Dezember 2015 in der Herstellung von Datenverarbeitungsgeräten, elektronischen und optischen Erzeugnissen mit plus 2,1 Prozent, teilten die Statistiker weiter mit. Deutlich überdurchschnittlich erhöhte sich die Zahl der Beschäftigten auch in der Herstellung von Nahrungs- und Futtermitteln mit plus 2,0 Prozent und in der Herstellung von Gummi- und Kunststoffwaren mit plus 1,8 Prozent. Eine Abnahme der Beschäftigten gegenüber dem Vorjahresmonat gab es hingegen in der Metallerzeugung und -bearbeitung (– 1,6 Prozent) und in der Herstellung von chemischen Erzeugnissen (– 0,6 Prozent). Im Jahresdurchschnitt 2016 beschäftigten die Betriebe des Verarbeitenden Gewerbes mit 50 und mehr Beschäftigten knapp 5,4 Millionen Personen (+ 0,8 Prozent gegenüber dem Jahr 2015). Die Zahl der im Jahr 2016 geleisteten Arbeitsstunden nahm im Vergleich zum Vorjahr um 0,6 Prozent auf 8.296 Millionen zu. Die Entgelte stiegen um 2,7 Prozent auf 271,6 Milliarden Euro.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


Lesenswert

CDU empört über SPD-Angriff auf Kramp-Karrenbauer

Foto: Annegret Kramp-Karrenbauer, über dts Berlin (dts) - SPD-Fraktionschef Rolf Mützenich hat mit seiner Kritik an der Amtsführung von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer Empörung beim...

Autorin Boie nennt Leseschwäche und Lehrermangel „Katastrophe“

Foto: Abgeschlossenes Schultor, über dts Berlin (dts) - Die Kinderbuch-Autorin und frühere Gymnasiallehrerin Kirsten Boie hat es als "Katastrophe" bezeichnet, dass ein Fünftel aller...

DAX am Mittag im Minus – Euro etwas schwächer

Foto: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit...

Contact to Listing Owner

Captcha Code