Deutschland & die WeltBerichte über israelischen Luftangriff in Syrien

Berichte über israelischen Luftangriff in Syrien

-


Foto: Syrien, über dts

Damaskus/Jerusalem (dts) – Laut Berichten verschiedener arabischer Medien soll Israel am Sonntag einen Luftangriff auf Ziele in Syrien geflogen haben.

In der am Mittelmeer gelegenen Stadt Tartus sollen heftige Explosionen zu hören gewesen sein, hieß es.

Drei Menschen sollen dabei getötet und drei weitere verletzt worden sein.

Die syrische Luftwaffe will nach Angaben staatlicher Medien zurückgefeuert haben.

Von israelischer Seite gab es zunächst keine Bestätigung.

Israel fliegt aber seit Jahren immer wieder Luftangriffe auf Ziele in Syrien.

Im Frühjahr wurde beispielsweise ein mutmaßliches Waffenlager für Gruppen mit angeblichen Verbindungen zum Iran getroffen.

Auch mögliche Waffenlieferung an die Hisbollah-Miliz im Libanon sollen durch gezielte Luftschläge schon verhindert worden sein.



dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.
 

aktuell in Osnabrück

Nach Michail-Gorbatschow-Platz: Stadt Osnabrück will Straßen nach Auguste Moses-Nussbaum und Shulamith Jaari-Nussbaum benennen

Felix-Nussbaum-Haus in Osnabrück Der Rat der Stadt Osnabrück beschließt einstimmig die Straßenbenennung nach Auguste Moses-Nussbaum und Shulamith Jaari-Nussbaum....

Gefährliches Pflaster: Anwohner sind mit Situation an der Römerbrücke in Eversburg unzufrieden

Blick aus Pye kommend: Autos fahren rechts über die Römerbrücke, Radfahrer können links über die Nebenbrücke fahren. / Foto:...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen