HASEPOST
Deutschland & die WeltBericht: UBS macht Übernahmeangebot für Credit Suisse

Bericht: UBS macht Übernahmeangebot für Credit Suisse

-

Zürich (dts Nachrichtenagentur) – Die Wahrscheinlichkeit einer Übernahme der Schweizer Großbank Credit Suisse durch den Konkurrenten UBS wird offenbar größer. Die UBS habe angeboten, den angeschlagenen Rivalen für bis zu eine Milliarde US-Dollar zu übernehmen, berichtet die “Financial Times” am Sonntag.

Die Schweizer Behörden sollen demnach planen, die Gesetze des Landes zu ändern, um eine Aktionärsabstimmung über die Transaktion zu umgehen. Ziel sei es, einen möglichen Deal vor Montag abzuschließen. Eine entsprechende Vereinbarung könnte bereits am Sonntagabend unterzeichnet werden, schreibt die “Financial Times”. Die Situation sei allerdings schnelllebig und es gebe keine Garantie dafür, dass die Bedingungen gleich blieben oder eine Einigung erzielt werde, so die Zeitung.

Zudem wäre eine Übernahme wohl an zahlreiche Bedingungen geknüpft.


Foto: UBS, über dts Nachrichtenagentur

dts Nachrichtenagentur
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Deutschland-Ticket bei der VOS ab Montag im Vorverkauf

Die Partnerunternehmen der Verkehrsgemeinschaft Osnabrück (VOS) starten am Montag, den 3. April, den Vorverkauf des neuen Deutschland-Tickets. Das ab...

In eigener Sache: HASEPOST lädt ein zum “Kommentar-Fasten”

Für viele Leserinnen und Leser sind die Kommentare bei Facebook das Salz in der Suppe. Doch leider sorgen manche...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion