Start Nachrichten Bericht: Scholz gewährt von der Leyen Nachschlag für Wehretat

Bericht: Scholz gewährt von der Leyen Nachschlag für Wehretat

-




Foto: Ursula von der Leyen, über dts

Berlin (dts) – Bei Verhandlungen über die Eckwerte des Bundeshaushaltes 2020 gewährt Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) laut eines Zeitungsberichts Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) einen Nachschlag für ihren Etat. Das berichten die Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ (Freitagsausgaben) unter Berufung auf Verhandlungskreise. Demnach soll der Wehretat 2020 gegenüber der Finanzplanung um mehr als zwei Milliarden Euro steigen.


Eine Übersicht des Finanzministeriums, über die die Zeitungen berichten, hätte nur eine Steigerung in Höhe von knapp 1,8 Milliarden Euro vorgesehen. Von der Leyen könne also einen Nachschlag in Höhe von mindestens 200 Millionen Euro verbuchen.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.


Lesenswert

1. Bundesliga: Bayern siegen souverän auf Schalke

Foto: Robert Lewandowski (FC Bayern), über dts Gelsenkirchen (dts) - In der 1. Fußball Bundesliga konnte der FC Bayern München dank eines 3:0 gegen...

Lottozahlen vom Samstag (24.08.2019)

Foto: Lotto-Spieler, über dts Saarbrücken (dts) - In der Samstags-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen...

Energydrinks: Union kritisiert Verbotsforderung der Grünen

Foto: CDU/CSU-Bundestagsfraktion, über dts Berlin (dts) - Die Vizechefin der Unions-Bundestagsfraktion, Gitta Connemann (CDU), hat die Forderung der Grünen nach einem Verkaufsverbot für Energydrinks...

Contact to Listing Owner

Captcha Code