Deutschland & die WeltBericht: Renzi will nach Wahlniederlage zurücktreten

Bericht: Renzi will nach Wahlniederlage zurücktreten

-


Foto: Matteo Renzi, über dts

Rom (dts) – Matteo Renzi, Vorsitzender der sozialdemokratischen Partei PD in Italien, will nach der Niederlage bei den Parlamentswahlen offenbar von seinem Amt als Parteichef zurücktreten. Das berichtet die italienische Nachrichtenagentur Ansa. Renzis Partei war bei der Wahl am Sonntag laut aktuellen Ergebnissen unter 20 Prozent gerutscht.

Nach der Wahl zeichnet sich eine schwierige Regierungsbildung ab: Keines der im Vorfeld gehandelten Bündnisse kommt auf die dafür notwendige Mehrheit. Die sogenannte Fünf-Sterne-Bewegung von Beppe Grillo war mit ihrem Spitzenkandidaten Luigi Di Maio stärkste Einzelpartei geworden. Die Bewegung gilt als populistisch und EU-kritisch. Das Mitte-Rechts-Bündnis, zu dem unter anderem die fremdenfeindlichen Lega und die Forza Italia um Silvio Berlusconi gehören, kam auf etwa 37 Prozent.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Tierische Inventur: Wie zählt der Zoo Osnabrück eigentlich Fische, Ameisen oder Korallen?

Inventur im Zoo: Katja Lammers (wissenschaftliche Mitarbeiterin im Zoo Osnabrück) zeigt, wie die Tierpfleger die Zebras zählen. /Foto: Ina...

Pressesprecherin des RKI spricht mit Osnabrücker Studierenden

16 Personen in 15 Video-Fenstern: Die Studierenden des Bachelors Kommunikationsmanagement am Campus Lingen der Hochschule Osnabrück freuten sich, zusammen...




Depressionshilfe beklagt Maßnahmenfolgen für psychisch Erkrankte

Foto: Klinik für Psychiatrie, über dts Berlin (dts) - Die Stiftung Deutsche Depressionshilfe sieht die Auswirkungen der Maßnahmen zur...

Mittelstand: Lohnfortzahlung bei Impfverweigerern einschränken

Foto: Schreibtisch, über dts Berlin (dts) - Der Mittelstand sieht im drohenden Wegfall der Entgeltfortzahlung für nicht vollständig Geimpfte...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen