Deutschland & die Welt Bericht: Kerstin Griese wird Arbeitsstaatssekretärin bei Heil

Bericht: Kerstin Griese wird Arbeitsstaatssekretärin bei Heil

-





Foto: Rednerpult im Bundesministerium für Arbeit und Soziales, über dts

Berlin (dts) – Die SPD-Politikerin Kerstin Griese wird offenbar neue Parlamentarische Staatssekretärin im Arbeits- und Sozialministerium. Das berichtet die “Rheinische Post” in ihrer Montagausgabe unter Berufung auf Parteikreise. Der künftige Arbeits- und Sozialminister Hubertus Heil (SPD) habe demnach bei der Berufung hervorgehoben, dass Griese bereits als Vorsitzende des Arbeits- und Sozialausschusses des Bundestages gute Arbeit geleistet habe.

Griese war im Jahr 2000 als Nachrückerin in den Bundestag eingezogenen und ist seitdem mit einer Unterbrechung Abgeordnete im Parlament.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Neuer Spielplatz am Rubbenbruchsee kann voraussichtlich erst Ende August eröffnet werden

Die Spielgeräte stehen schon seit März, doch große Absperrgitter halten Kinder und Eltern immer noch davon ab den neugebauten...

Katharinenviertel: Radfahrer nach Unfall mit E-Scooter schwer verletzt

Nun hat Osnabrück seinen ersten Unfall mit Beteiligung eines E-Scooters, bei dem ein Dritter schwer verletzt wurde. Bei dem Unfall...

FDP-Chef mit aktueller Krisenstrategie zufrieden

Foto: Christian Lindner, über dts Berlin (dts) - FDP-Chef Christin Lindner hat sich halbwegs einverstanden mit der aktuellen Corona-Strategie...

Polizei Stuttgart wehrt sich gegen Kritik

Foto: Standesamt, über dts Stuttgart (dts) - Die Polizei Stuttgart hat sich gegen den Vorwurf verteidigt, sogenannte "Stammbaumforschung" zu...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code