Deutschland & die WeltBericht: Jobcenter schichten immer mehr Geld in Verwaltungsetat um

Bericht: Jobcenter schichten immer mehr Geld in Verwaltungsetat um

-


Foto: Jobcenter in Halle, über dts

Berlin (dts) – Die steuerfinanzierten Jobcenter schichten immer mehr Mittel, die eigentlich für die Eingliederung von Langzeitarbeitslosen gedacht sind, in ihr Verwaltungsbudget um. Wie das „Handelsblatt“ (Freitag) unter Berufung auf Kreise der Bundesagentur für Arbeit (BA) berichtet, wird die Summe in diesem Jahr wohl erstmals die Grenze von einer Milliarde Euro übersteigen. Im vergangenen Jahr wurden 764 Millionen Euro umgeschichtet.

Kommen die Jobcenter mit den ihnen zugewiesenen Verwaltungsmitteln nicht aus, können sie Geld aus dem Budget für Eingliederungsleistungen umschichten. Dieses fehlt dann aber für Trainings- und Qualifizierungsmaßnahmen externer Träger. BA-Chef Scheele mahnt seit seinem Amtsantritt im April immer wieder eine auskömmliche Finanzierung der Jobcenter an. Sie betreuen das Gros der Langzeitarbeitslosen. Auch die geschäftsführende Arbeitsministerin Katarina Barley (SPD) sagte am Donnerstag bei der Präsentation der aktuellen Arbeitsmarktdaten, dass eine bessere Betreuung von Langzeitarbeitslosen „auch mit den nötigen Mitteln unterlegt werden“ müsse. Union, FDP, und Grüne haben sich in ihren Jamaika-Sondierungen noch nicht abschließend zur Finanzierung der Jobcenter positioniert. Vereinbart wurde lediglich, weiter über die „Überprüfung und Weiterentwicklung der Fördermaßnahmen der Jobcenter“ zu sprechen. Vor allem die Grünen hatten sich in der Vergangenheit für eine bessere Finanzausstattung stark gemacht.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

„Anreise mit dem Auto nun tatsächlich überflüssig“ – Osnabrück wird besser an den Frankfurter Flughafen angebunden

Osnabrück ist am Zug: Mit einer deutlichen Verbesserung im Angebot der Deutschen Bahn (DB) können ab Mitte Dezember alle...

Pinguinküken im Zoo Osnabrück geschlüpft

Noch liegt das kleine Pinguinküken im Nest seiner Eltern, die es sorgsam füttern und beschützen. Für Besucherinnen und Besucher...




Spiegel will 100-Tage-Programm auf ärmere Kinder konzentrieren

Foto: Spielendes Kind, über dts Berlin (dts) - Die designierte Bundesfamilienministerin Anne Spiegel (Grüne) will sich in den ersten...

Hausärzte gegen Impf-Ausweitung auf Apotheken und Zahnarztpraxen

Foto: Apotheke, über dts Berlin (dts) - Vor dem geplanten Bund-Länder-Treffen am Donnerstag hat sich der Deutsche Hausärzteverband dagegen...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen