Deutschland & die Welt Bericht: Familiennachzug zu Minderjährigen hat deutlich zugenommen

Bericht: Familiennachzug zu Minderjährigen hat deutlich zugenommen

-


Foto: Flüchtlinge an einer Aufnahmestelle, über dts

Berlin (dts) – Der Nachzug von Familienangehörigen zu minderjährigen Flüchtlingen in Deutschland hat im vergangenen Jahr deutlich zugenommen. Vom ersten bis zum dritten Quartal 2017 wurden rund 5.800 entsprechende Visa erteilt, im Jahr davor waren es insgesamt lediglich 3.200. Das berichtet die „Heilbronner Stimme“ (Donnerstagsausgabe) unter Berufung auf Kreise des Auswärtigen Amtes. Im Zeitraum bis zum dritten Quartal 2017 gingen davon 3.300 Visa an syrische Staatsangehörige und 2.100 an irakische Staatsangehörige.

2016 erteilten die deutschen Auslandsvertretungen 2.000 Visa an Syrer und 780 an Iraker.



[the_ad_placement id="basic-banner-unten"]
dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Polizei Osnabrück warnt vor Taschendieben in der Innenstadt

Seit einigen Wochen registriert die Polizei wieder mehr Taschendiebstähle in der Osnabrücker Innenstadt. Schwerpunkte sind die Fußgängerzone und die...

Ministerpräsident Stephan Weil wandert durch das Osnabrücker Land

Landrätin Anna Kebschull, der Landtagsabgeordnete Guido Pott und Ministerpräsident Stephan Weil unterwegs auf dem Hünenweg. / Foto: Büro Guido...




Merz konkretisiert „Generationenrente“

Foto: Alte und junge Frau sitzen am Strand, über dts Berlin (dts) - Der CDU-Politiker Friedrich Merz hat die...

Union für härtere Gangart gegen islamistische Gefährde

Foto: Zeitungsausschnitt über Hassprediger in einer Berliner Moschee, über dts Berlin (dts) - Die Innenpolitiker der Unionsfraktion fordern schärfere...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen