Deutschland & die Welt Bericht: CDU-Parteitagstermin im Dezember auf der Kippe

Bericht: CDU-Parteitagstermin im Dezember auf der Kippe

-


Foto: CDU-Parteitag 2019, über dts

Berlin (dts) – Der auf Dezember verlegte CDU-Parteitag könnte offenbar erneut verschoben werden. Das CDU-Präsidium berate am Montagvormittag darüber, das am 4. und 5. Dezember in Stuttgart geplante Treffen notfalls erst im Jahr 2021 abzuhalten, berichten die Fernsehsender RTL und n-tv unter Berufung auf eigene Informationen. Das würde bedeuten, dass auch die Wahl des neuen CDU-Bundesvorsitzenden erst im kommenden Jahr stattfinden würde.

Annegret Kramp-Karrenbauer würde die Partei demnach noch länger führen. Der Parteitag war zuvor wegen der Corona-Beschränkungen bereits verlegt worden.


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Auch in Corona-Zeiten sicher mit der AOK Niedersachsen ins Studium starten

Die AOK Niedersachsen unterstützt Studienstarter vor Ort und digital. Der "Uni-Planer" kann im Servicezentrum Osnabrück kostenlos abgeholt werden. Verspäteter Seminarstart,...

ver.di Streik: An diesen Kitas in Osnabrück wird am Mittwoch das Betreuungsangebot eingeschränkt

Die Auseinandersetzung zwischen der Gewerkschaft ver.di und den öffentlichen Arbeitgebern trifft immer mehr Bürger und in diesem Fall auch Eltern,...

Ämter können Corona-Infektionen nicht mehr zurückverfolgen

Foto: Gesundheitsamt, über dts Berlin (dts) - In jeder zweiten besonders von der Pandemie betroffenen Kommune können die Gesundheitsämter...

Neue Lockdowns nicht einkalkuliert: EU will Prognose senken

Foto: Container, über dts Brüssel (dts) - Die EU will ihre Wachstumsprognose für 2021 eventuell senken. Das deutete der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen