Deutschland & die Welt BDI-Präsident Kempf: Wir Europäer dürfen uns nicht kleinmachen

BDI-Präsident Kempf: Wir Europäer dürfen uns nicht kleinmachen

-





Foto: EU-Fahnen, über dts

Berlin (dts) – Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), hat sich für ein selbstbewusstes Europa ausgesprochen. “Wir Europäer dürfen uns nicht kleinmachen. Europa gehört weltweit zu den stärksten Wirtschaftsräumen und ist ein einzigartiges Netzwerk zum gegenseitigen Vorteil”, sagte er am Sonntag zum bevorstehenden Jubiläum des Vertrags über die Europäische Union.

Diesen unterzeichneten die Europäer vor 25 Jahren in Maastricht. Weltweit gehen rund 15 Prozent der Exporte und knapp 14 Prozent der Importe auf das Konto der EU – bei etwa sieben Prozent der Weltbevölkerung. Der BDI-Präsident betonte, dass der Binnenmarkt mit einer EU-Bevölkerung von über 500 Millionen Menschen und einem Bruttoinlandsprodukt von annähernd 15 Billionen Euro funktioniere. “Wir genießen die Vorteile einheitlicher Regelungen und einer gemeinsamen Währung”, sagte Kempf. Für die deutschen Unternehmen sei die EU der Heimatmarkt, etwa 58 Prozent der Ausfuhren und gut 40 Prozent der Direktinvestitionen gehen in die EU. Rund drei Viertel aller Vorleistungsimporte in EU-Staaten stammen aus Ländern der EU. Nirgendwo sonst auf der Welt ist dieser intraregionale Anteil so hoch. “Enge Wertschöpfungsverbünde garantieren die internationale Wettbewerbsfähigkeit unserer europäischen Unternehmen. Deshalb ist Protektionismus ein Irrweg, der Menschen, Ideen und Produkte behindert”, hob Kempf hervor. “Der Weg zurück in den Nationalismus ist eine Sackgasse. Sicherheit, Migration, Wachstum, Arbeitsplätze, Klimawandel: Das können wir Europäer nur gemeinsam meistern. Europa ist nicht das Problem, sondern die Lösung.”


dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

„K3 und du bist dabei“: Kinder malen neues Wandbild für Kinder- und Jungendtreff Haste

Ein neues Wandbild mit der Aufschrift „Stadtteiltreff Haste“ wurde im Rahmen des Projektes „K3 und du bist dabei“ der...

Günstiges Fahrrad-Abo – “Swapfiets” mit dem blauen Vorderreifen in Osnabrück

Entstanden aus der Idee ein paar niederländischer Studenten sind die "Swapfiets" aus zahlreichen Großstädten mittlerweile nicht mehr wegzudenken. Für...

Auslandspresse fordert Aufklärung der Spionage im Bundespresseamt

Foto: Bundespressekonferenz, über dts Berlin (dts) - Der Verein der Auslandspresse in Deutschland (VAP) reagiert besorgt auf den am...

DAX legt deutlich zu – Heidelbergcement springt kräftig

Foto: Händler an einer Wertpapierbörse, über dts Frankfurt/Main (dts) - Zum Wochenausklang hat der DAX deutlich zugelegt. Zum Xetra-Handelsschluss...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code