Deutschland & die Welt Bayer will Monsanto-Übernahme am Donnerstag abschließen

Bayer will Monsanto-Übernahme am Donnerstag abschließen

-


Foto: Bayer, über dts

Leverkusen (dts) – Bayer will die Übernahme des US-Saatgutherstellers Monsanto am Donnerstag abschließen. Alle notwendigen behördlichen Freigaben zum Vollzug der Übernahme lägen vor, teilte Bayer am Montagmorgen mit. Am 7. Juni wird das Unternehmen demnach der alleinige Eigentümer von Monsanto.

Es handele sich um die größte Übernahme in der Unternehmensgeschichte. Die Integration von Monsanto in den Bayer-Konzern könne aber aufgrund von Auflagen des US-Justizministeriums erst erfolgen, “sobald BASF den Erwerb der von Bayer abgegebenen Geschäfte abgeschlossen hat”. Hiermit werde in etwa in zwei Monaten gerechnet, teilte Bayer mit. Das Unternehmen kündigte zudem an, den Namen Monsanto zu streichen. “Bayer wird der Unternehmensname bleiben. Monsanto wird als Unternehmensname nicht fortgeführt”, so der Konzern. “Die zugekauften Produkte werden ihre Produktnamen behalten und Teil des Portfolios von Bayer werden.”

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Theorie trifft auf Praxis — Duale Berufsausbildung als Erfolgsmodell

Für ihr duales Berufsausbildungssystem genießt die Bundesrepublik Deutschland international einen guten Ruf. Mit der neuen Kampagne „Die Duale“ des...

Runder Tisch Schülerbeförderung diskutiert über Verbesserung im Schülerverkehr

Um sich über grundsätzliche Verbesserungen im Schülerverkehr und Möglichkeiten einer Entzerrung in Zeiten von Corona auszutauschen, sind am Mittwoch...

Merz bedauert Aussage über Homosexuelle

Foto: Friedrich Merz, über dts Berlin (dts) - Der Kandidat für den CDU-Vorsitz Friedrich Merz verteidigt sich entschieden gegen den...

Studie: Industrie setzt kaum ökologische Verpackungen ein

Foto: Einkaufsregal in einem Supermarkt, über dts Köln (dts) - Obwohl viele Kunden es sich offenbar wünschen, bietet die...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen