Aktuell 🎧Baumfällarbeiten für die Erschließungsstraße im Osnabrücker Wissenschaftspark

Baumfällarbeiten für die Erschließungsstraße im Osnabrücker Wissenschaftspark

-

Hier den Artikel vorlesen lassen:

Baumfällarbeiten (Symbolbild)

Der Wissenschaftspark bekommt eine neue Erschließungsstraße! Dafür müssen im Februar einige Bäume weichen. 

Zur Vorbereitung der geplanten Erschließungsstraße Wissenschaftspark, zwischen Natruper Straße und Sedanstraße, sind für den anstehenden zweiten Bauabschnitt Baumfäll- und Rodungsarbeiten notwendig. Der hiervon betroffene Bereich liegt in der Fläche der neu geplanten Straßentrasse und erstreckt sich auf einer Länge von rund 550 m zwischen dem Julius-Heywinkel-Weg 11 und der Sedanstraße nordwestlich entlang des Wohn- und Wissenschaftsparks. Die Arbeiten berücksichtigen die Vorgaben des Bundesnaturschutzgesetzes, beginnen am Montag, 7. Februar, und werden sicher am 28. Februar 2022 beendet sein.

Betreten verboten!

Das Betreten der Bereiche, in denen die Baumfäll- und Rodungsarbeiten durchgeführt werden, ist aus Sicherheits- und Gesundheitsschutzgründen verboten. Trotz optimierter Arbeitsabläufe lassen sich kurzzeitige Verkehrsbehinderungen im Bereich der Straßen Am Natruper Holz und Sedanstraße nicht verhindern. Fußgängerinnen und Fußgängern sowie Radfahrenden wird empfohlen, den gesperrten Bereich über den südlichen Julius-Heywinkel-Weg, die Ursula-Flick-Straße oder die Straße Am Natruper Holz zu umgehen. Die Stadt bittet die Anwohner und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

VVO Grünkohlstammtisch 2023: „Wir freuen uns über alle neuen Gesichter“

Seit 1954 ist der Grünkohlstammtisch des Verkehrsvereins Osnabrück (VVO) eine der wichtigsten Netzwerkveranstaltungen der Region – 69 Jahre nach...

Zoo Osnabrück zählt erneut seine Tiere: Über 2.600 Tiere leben am Schölerberg

Auch zum Ende des vergangenen Jahres zählte der Osnabrücker Zoo wieder seinen Tierbestand. Hierbei werden sowohl die Arten, als...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen