Landkreis Osnabrück Baumaßnahmen entlang der Linie RB 61 - ab 2....

Baumaßnahmen entlang der Linie RB 61 – ab 2. Juni keine Züge zwischen Osnabrück und Bruchmühlen

-



Vom 2. bis zum 21. Juni entfallen aufgrund von Gleis- und Weichenerneuerungen die Halte der Linie RB 61 zwischen Osnabrück Hbf und Bruchmühlen in beiden Richtungen. Die Eurobahn richtet für diesen Zeitraum einen Schienenersatzverkehr ein.

Zwischen dem 2. und 21. Juni werden die Gleise auf der Strecke Osnabrück-Bruchmühlen erneuert. Für die ausfallenden Halte richtet die eurobahn einen Schienenersatzverkehr mit Bussen ein. Aufgrund der Busfahrzeiten ist ein Pendel zwischen Bruchmühlen und Westerhausen sowie Westerhausen und Osnabrück eingerichtet. Darüber hinaus können alle eurobahn-Fahrgäste innerhalb eines Zweistundentaktes die Linie RB 61 für den gesamten Streckenverlauf nutzen. Für Fahrten zwischen Kirchlengern und Osnabrück mit Zwischenhalten in Bünde und Melle besteht zudem die Möglichkeit, den RE 60 im 2-Stundentakt zu nutzen.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Bürgerbewegung erwartet in vier Wochen in Osnabrück 500 Demonstranten gegen Corona-Maßnahmen

"Wir sind viele und wir werden immer mehr – und in vier Wochen erwarte ich hier 500 Demonstranten". Mit...

Einfach gutes Fleisch für den eigenen Grill: “Carnothek” der Steakmeisterei macht es möglich

"Esst weniger Fleisch," Wenn jemand, der sich beruflich mit der Zubereitung von Steaks beschäftigt, einen solchen Satz sagt, dann macht...

Corona-Proteste: Regierungs-Berater sieht Potenzial von 20 Prozent

Foto: Demo von Corona-Skeptikern am 01.08.2020, über dts Berlin (dts) - Der Soziologe Heinz Bude, der zum Beraterstab der...

Arbeitgeber und Gewerkschaften warnen vor zweitem Lockdown

Foto: Geschlossenes Wettbüro, über dts Berlin (dts) - Arbeitgeber und Gewerkschaften warnen angesichts steigender Infektionszahlen eindringlich vor einem erneuten...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code
Hasepost

Kostenfrei
Ansehen