In der Seifenkistenwerkstatt im Gemeinschaftszentrum Ziegenbrink beginnen nach den Herbstferien bereits die Arbeiten an den Fahrzeugen für das Rennen 2019.

Kinder, Jugendliche und Erwachsene können sich ans Werk machen, um eine Seifenkiste nach ihren Wünschen und Vorstellungen zu bauen. Mit fachlicher und künstlerischer Unterstützung entstehen so die kreativen und ideenreichen Fun-Kisten. Bereits in diesem Jahr waren viele tolle Seifenkisten gebaut worden, leider wurde das Rennen wegen schlechten Wetters unterbrochen.

Informationen für die Bastler

Ein erstes Informationstreffen für Hobby-Bastler findet am Mittwoch, 10. Oktober, um 17 Uhr in dem Gemeinschaftszentrum im Hauswörmannsweg 65 statt. Dabei bilden die Teilnehmer Arbeitsgruppen und erhalten Antworten auf alle zeitlichen und organisatorischen Fragen.

Anmeldungen dazu sind unter Telefon 0541 52344 möglich.