Osnabrück Bauarbeiten in der Johannisstraße - Busse können die Straße...

Bauarbeiten in der Johannisstraße – Busse können die Straße weiter passieren

-

HASEPOST   🎧   AUF DIE OHREN

In der Johannisstraße stehen die letzten Baugrunduntersuchungen an, damit einige der für die Planung und Ausschreibung der Straße notwendigen Randbedingungen geklärt werden. Dafür wird ab Montag, 18. Januar eine Wanderbaustelle eingerichtet. Betroffen ist der Abschnitt zwischen Neumarkt und Süsterstraße. Die Arbeiten werden voraussichtlich zehn Werktage dauern. In der Zeit können die Busse weiter durch die Straße fahren.

Bei Baugrunduntersuchungen wird zum einen die Beschaffenheit des Untergrundes geprüft. Wo steht welches Material an, in welcher Dicke und in welcher Qualität? Dies ist relevant für den kommenden Straßenaufbau, insbesondere für die Tragfähigkeit. Zum anderen wird mit chemischen Analysen untersucht, ob der Untergrund möglicherweise belastet ist.

Keine Hindernisse für den Busverkehr

Die Untersuchungen sind so koordiniert und getaktet, dass die Johannisstraße nicht gesperrt werden muss und der Bus mehr oder minder ungehindert fahren kann. Er schlängelt sich quasi an den kleinen Löchern vorbei. Diese sind nicht allzu groß, werden nach der Probenentnahme umgehend wieder geschlossen und stellen auch mit Absperrung kein Hindernis für den Bus dar. Viele Löcher sind zudem in den Nebenflächen und damit weit genug von den Bussen entfernt.


PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Kein Corona-Todesfall und keine neuen Intensivpatienten in der Region Osnabrück

Die Zahl der aktuell mit dem Coronavirus infizierten Menschen in Stadt und Landkreis Osnabrück steigt insgesamt wieder leicht, von...

Ohne uns wird’s still in Osnabrück: Initiator Thomas Schenk hofft auf starkes Interesse an Benefiz-CD

"Ich hoffe sehr, daß die Leute die CD auch kaufen. Denn was wir hier in Osnabrück machen, das ist...

Offiziell: Hertha BSC trennt sich von Labbadia und Preetz

Berlin (dts) - Hertha BSC hat seinen bisherigen Cheftrainer Bruno Labbadia mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Das...

Bill Kaulitz: Hype um Tokio Hotel war teilweise “Terror”

Berlin (dts) - Bill Kaulitz ist nach eigenen Angaben durch den Hype um Tokio Hotel zeitweise zum "zwischenmenschlichen Sozialfall"...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen