Osnabrück 🎧Bauarbeiten an der Kleinen Schulstraße gehen ab Dienstag weiter

Bauarbeiten an der Kleinen Schulstraße gehen ab Dienstag weiter

-

Ab Dienstag, den 2. Juni 2020, wird in der Kleinen Schulstraße die „Erhöhung“ zur Verkehrsberuhigung in einem zweiten Arbeitsgang vorgenommen. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Freitag, den 5. Juni dauern. Da unter Vollsperung gearbeitet wird, ist die Erreichbarkeit der Grundstücke mit dem PKW nicht mehr gegeben.

Zuerst wird der vorhandene Asphaltaufbau entfernt und anschließend durch eine neue Asphaltdeckschicht als Verkehrsberuhigung wiederhergestellt. Um die Einschränkungen für die Anlieger auf ein Minimum zu reduzieren, wird die Baumaßnahme auf dem gesamten Abschnitt unter Vollsperrung durchgeführt. Dadurch ist die Erreichbarkeit der Grundstücke mit dem PKW nicht mehr gegeben. Fußläufig und für Rettungskräfte bleiben alle Grundstücke weiterhin zugänglich.

Mülltonnen außerhalb der Baustelle abstellen

Für die Müllabfuhr stellen die Anwohner ihre Tonnen bitte außerhalb der Baustelle und gut erreichbar auf. Die Buslinie M4 Hellern fährt über Lengericher Landstraße – An der Wihokirche – Klaus-Stürmer-Straße – Masurenstraße. Die Linie setzt dann an der Haltestelle Kleine Schulstraße wieder ein. Die Linie M4/491 Hellern Nord/ Hasbergen Gaste ist von der Umleitung nicht betroffen.



PM
PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.
 

aktuell in Osnabrück

Nach Michail-Gorbatschow-Platz: Stadt Osnabrück will Straßen nach Auguste Moses-Nussbaum und Shulamith Jaari-Nussbaum benennen

Felix-Nussbaum-Haus in Osnabrück Der Rat der Stadt Osnabrück beschließt einstimmig die Straßenbenennung nach Auguste Moses-Nussbaum und Shulamith Jaari-Nussbaum....

Gefährliches Pflaster: Anwohner sind mit Situation an der Römerbrücke in Eversburg unzufrieden

Blick aus Pye kommend: Autos fahren rechts über die Römerbrücke, Radfahrer können links über die Nebenbrücke fahren. / Foto:...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen