Start Nachrichten Bartsch stellt Grundgesetz gutes Zeugnis aus

Bartsch stellt Grundgesetz gutes Zeugnis aus

-




Foto: Ausgabe des Grundgesetzes in einer Bibliothek, über dts

Berlin (dts) – Der Vorsitzende der Linken-Bundestagsfraktion, Dietmar Bartsch, stellt dem deutschen Grundgesetz zu dessen 70. Geburtstag ein gutes Zeugnis aus. „Das Grundgesetz ist eine ausgesprochen gute Verfassung“, sagte Bartsch den Zeitungen des „Redaktionsnetzwerks Deutschland“ (Donnerstagsausgaben) vor der Bundestagsdebatte am Donnerstag. Dennoch sei die Chance „für eine gesamtdeutsche Verfassung von Ost und West verpasst“ worden.

„Übrigens ist das nach Artikel 146 Grundgesetz immer noch möglich“, so der Linken-Politiker weiter. Er sei jedoch trotz aller berechtigten Kritik zufrieden. „1990 und die Wiedervereinigung war ein extrem rasanter Prozess – ich bin bis heute über viele Ereignisse froh“, sagte Bartsch.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

Lesenswert

FIFA-Weltmeisterschaft 2022 in Katar doch nur mit 32 Mannschaften

Foto: FIFA-Logo, über dts Zürich (dts) - Die Erhöhung der Anzahl der Mannschaften bei der Fußball-Weltmeisterschaft 2022 in Katar von 32 auf 48 Teams...

CDU-Arbeitnehmerflügel springt SPD im Grundrenten-Streit bei

Foto: CDU-Logo, über dts Berlin (dts) - Der stellvertretende Vorsitzende der Christlich Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA), Christian Bäumler, hält den Widerstand der Union gegen das...

US-Börsen lassen nach – Dollar fast unverändert

Foto: Wallstreet, über dts New York (dts) - Die US-Börsen haben am Mittwoch nachgelassen. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 25.776,61...

 

Contact to Listing Owner

Captcha Code