3.5 C
Osnabrück
Samstag, Dezember 14, 2019


Nachrichten Bäcker-Innung: Discounter lösen traditionelle Bäckereien ab

Bäcker-Innung: Discounter lösen traditionelle Bäckereien ab

-




Foto: Weißbrot, über dts

Köln (dts) – Die Geschäftsführerin der Bäcker-Innung Köln, Alexandra Dienst, sieht die Konkurrenz der Discounter als einen Grund, weshalb zahlreiche Bäckereien in den letzten zehn Jahren ihr Geschäft aufgaben. „Die produzieren ihre Backwaren in China, Litauen und ähnlichen Ländern, die werden dort eingefroren, hier aufgetaut in unseren Regionen, und dort für ein unvergleichbar kleines Geld verkauft“, sagte Dienst am Mittwoch im Deutschlandfunk. „Leider gilt immer noch die Devise, Geiz ist geil, und wenn ich nur 14 Cent für ein Brötchen ausgeben muss, auf das Risiko, dass es vielleicht innen noch einen gefrorenen Kern hat, ist das wichtiger, als dass ich 30 Cent bei einem handwerklichen Bäcker bezahle.“

Doch auch nicht nur die Discounter drängen die traditionellen Bäckereien zur Schließung, sondern auch die Berufsbedingungen eines Bäckers: Zum einen bedeute Bäckerei eine Sieben-Tage-Woche und zum anderen eine übermäßige Bürokratie, so Dienst. „Die sagen, ich will Brot backen und ich will nicht Papier ausfüllen“. Als Bäcker müsse man nämlich zusätzlich zum Handwerk seitenlange Dokumentationen über die Struktur der Abfälle und über die Datenschutzgrundverordnung ausfüllen. Trotz der schwierigen Lage bleibt die Geschäftsführerin optimistisch: „Ich beobachte im Moment, dass junge Leute sich Nischen heraussuchen. Wir haben zum Beispiel eine Bäckerei in Bonn, die backt ausschließlich täglich zehn Sorten Brot und sonst überhaupt nichts, mit einem Riesenerfolg.“ Außerdem gebe es weitere junge Bäckermeister, die sich auf glutenfreie Backwaren oder Schwarzbrot spezialisierten, sagte Dienst im Deutschlandfunk. „Ich denke einfach, die Deutschen lieben Bäckereien, und das wird mehr ins Bewusstsein gerückt.“

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Osnabrücks Löwen bekommen eine größere Anlage – Langfristig Jungtiere im Zoo geplant

Das Löwenrudel im Osnabrücker Zoo hat derzeit viel zu sehen: Der Um- und Ausbau der Löwenanlage läuft an. Die...

Weißer Schäferhund reißt Rehbock in Osnabrücker Wohnsiedlung

Gegen 10:15 Uhr am Freitagmorgen wurde die Polizei über einen Vorfall in der Straße Brahmshof informiert. Ein Rehbock lief...

SPD offen für Ausweitung des Bundeswehr-Einsatzes in der Sahel-Zone

Foto: Bundeswehr-Soldat mit Pistole, über dts Berlin (dts) - Die neue SPD-Vorsitzende Saskia Esken hat sich bereit erklärt, unter...

Fachkräftegipfel: Regierung verspricht Anwerbe-Offensive

Foto: Schreibtisch, über dts Berlin (dts) - Die Bundesregierung will Deutschland für ausländische Fachkräfte attraktiver machen und plant beschleunigte...
- Advertisement -

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code