Start Nachrichten Baden-Württemberg: 65-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall

Baden-Württemberg: 65-Jähriger stirbt bei Arbeitsunfall

-




Foto: Rettungsdienst, über dts

Aalen (dts) – Im baden-württembergischen Bopfingen bei Aalen ist ein 65-jähriger Mann am Mittwochmittag bei einem Arbeitsunfall ums Leben gekommen. Der Mann wollte die Schaufel eines Kippladers reparieren und stieg auf das Dach des Fahrzeuges, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Dabei stürzte der 65-Jährige in Richtung Schaufel und zog sich tödliche Verletzungen zu.

Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen von Rettungskräften verstarb der 65-Jährige noch an der Unfallstelle, so die Beamten weiter. Ein Rettungshubschrauber kam dabei ebenfalls zum Einsatz, so die Polizei.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

 

 

Lesenswert

Mehr Tierwohl: Steakmeisterei bekommt eigenes Rind

Überall, stets und in rauen Mengen verfügbar: Fleisch ist längst kein Luxusprodukt mehr. Als gequältes Industrieprodukt in Plastik geschweißt, identitätslos im Discounterregal verschachert. Genuss?...

Rammstein neu an der Spitze der Album-Charts

Foto: Mann mit Kopfhörern, über dts Baden-Baden (dts) - Rammstein steht an der Spitze der offiziellen deutschen Album-Charts. Das teilte die GfK am Freitag...

Schätzung: Rentenrücklage steigt Ende 2019 auf 38,5 Milliarden Euro

Foto: Rentenversicherung, über dts Berlin (dts) - Die Rücklage der gesetzlichen Rentenversicherung wird bis zum Jahresende wieder ansteigen – auf 38,5 Milliarden Euro, was...

 

Contact to Listing Owner

Captcha Code