Landkreis Osnabrück 🎧Auto pralllt gegen Mauer bei Hilter - eine Schwerverletzte

Auto pralllt gegen Mauer bei Hilter – eine Schwerverletzte

-

Automatisch gespeicherter Entwurf

Gegen 21:30 Uhr kam es am Mittwochabend zu einem Verkehrsunfall auf der Iburger Straße zwischen Borgloh und Wellendorf. Eine Frau wurde dabei schwer verletzt.

Kurz hinter der geschlossenen Ortschaft, in einer Rechtskurve, verlor eine 34-jährige Frau aus Hilter die Kontrolle über ihren Kia Ceed. Die Unfallfahrerin geriet alleinbeteiligt nach links von der Fahrbahn ab und prallte in eine Mauer, drehte sich und kam zum Stehen. Die 34-Jährige konnte sich eigenständig aus dem Fahrzeug befreien, bevor Ersthelfer ihre Betreuung übernahmen. Bei dem Unfall zog sich die Frau schwere Verletzungen im Schulterbereich zu. Der verunfallte Kia musste abgeschleppt werden, ausgelaufene Betriebsstoffe wurden durch die Feuerwehr abgebunden. Zum Unfallzeitpunkt war die Fahrbahn feucht, die Sperrung der Iburger Straße dauerte bis ca. 23 Uhr an.


Automatisch gespeicherter Entwurf

Polizei Pressestelle
Polizei Pressestelle
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.
 

aktuell in Osnabrück

Orientalisches Restaurant „Mosaik“ eröffnet am Freitag in der Georgstraße

Das orientalische Restaurant "Mosaik" eröffnet am Freitag (2. Dezember) um 17 Uhr in der Georgstraße 10. Der Mitgründer und...

Geburtstermin im Frühjahr: Osnabrücker Zoo erwartet Nashorn-Nachwuchs

Im Zoo Osnabrück erwartet Nashornkuh Amalie Nachwuchs im Frühjahr 2023. / Foto: Zoo Osnabrück (Lara Holzkamp) Nashornkuh Amalie im Zoo...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost Zeitung für Osnabrück

Kostenfrei
Ansehen