Polizei Pressestelle

308 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: Diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht durch uns gekürzt. Wir halten ungefilterte Berichterstattung für wichtiger als politische Korrektheit.

DHL-Fahrzeug „rasierte“ Außenspiegel ab – Fahrer gesucht

Am Mittwochmorgen gegen 09:00 Uhr kam es in der Karlstraße zu einer Unfallflucht durch einen Fahrer eines DHL-Fahrzeugs.Die Polizei sucht nun nach Hinweisen auf...

Schwerer Unfall: Ging Fußgängerin (18) bei „Rot“ über den Fürstenauer Weg?

Am Mittwochabend ereignete sich auf dem Fürstenauer Weg/ Kreuzung Lindholzweg/ Am Stollenbach (Osnabrück Pye) ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine 18-jährige Fußgängerin schwer, aber...

Reisende kriminelle Frauenbande vom Balkan auch in Osnabrück aktiv?

Die Polizeiinspektion Osnabrück unterstützt ihre Kollegen von der Kreispolizeibehörde Gütersloh bei der Suche nach Hinweisen auf eine international tätige Verbrecherbande. Die Polizeibehörde aus Ostwestfalen führt zur...

Das Ende einer Verfolgungsjagd: Polizei entdeckt riesige Drogenplantage

Nach einer spektakulären Verfolgungsjagd am 17. Januar (HASEPOST berichtete) kann die Polizei nun einen spektakulären Fahndungserfolg melden. Kiloweise Drogen und eine Halle voller Cannabis-Pflanzen.Mit...

Mann klammerte sich an abfahrende Nordwestbahn

Um noch rechtzeitig zu einem Gerichtstermin in Osnabrück zu kommen, hat sich am Dienstagmorgen ein 28-Jähriger im Hauptbahnhof Oldenburg an eine abfahrende NordWestBahn geklammert....

Spooky: Schweigendes Schulkind mitten in der Nacht am Schölerberg gesehen

In der Nacht zu Freitag, gegen 03.10 Uhr, machte ein Osnabrücker Autofahrer an der Bushaltestelle Großer Fledderweg eine ungewöhnliche Beobachtung. Die Polizei sucht nun...

Couragierte Seniorin (70) stoppte betrunkenen Brummifahrer

Dem couragierten Verhalten einer 70-jährigen Autofahrerin ist es zu verdanken, dass ein betrunkener Lkw-Fahrer am Montagmittag seine Fahrt vorzeitig beendete.Die Frau aus Melle...

Bahnmitarbeiter und Bundespolizisten am Osnabrücker Hauptbahnhof attackiert

Ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn AG ist am Sonntagabend von einem 53-Jährigen im Osnabrücker Hauptbahnhof attackiert worden.Der wohnsitzlose Mann hatte zuvor mit einem...