Heiko Pohlmann

882 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE
Heiko Pohlmann gründete die HASEPOST 2011 unter dem Titel "I-love-OS". Die Titelgrafik der HASEPOST trägt dieses ursprüngliche Motto weiter im Logo. Die Liebe zu Osnabrück treibt Heiko Pohlmann als Herausgeber und Autor an. Neben seiner Tätigkeit für die HASEPOST zeichnet der diplomierte Medienwissenschaftler auch für zwei mittelständische IT-Firmen als Geschäftsführer verantwortlich. Direkte Durchwahl per Telefon: 0541/20280-370.

Sparkasse Osnabrück präsentiert am Freitag und Samstag neues Bauprojekt am Harderberg

Wenn an diesem Wochenende, erstmals am Freitag und am Samstag, die Immobilienmesse "Bauen & Wohnen" in die Hauptstelle der Sparkasse an der Wittekindstraße einlädt,...

Bei Lidl in Osnabrück kann man nun auch Autos ausleihen

Carsharing ist eine feine Sache, auch unsere Redaktion nutzt regelmäßig das Angebot von Stadtteilauto Osnabrück um flexibel zu Terminen zu kommen, ohne dafür für...

Was sind das für seltsame Symbole am Osnabrücker Rathaus?

Schwarz-weiße Tafeln "zierten" am Dienstag das Osnabrücker Rathaus und die benachbarte Stadtwaage (altes Standesamt) – ist das Kunst oder erfüllt es einen höheren Zweck?...

Noch 9 Tage für Hafen-Bäume: Kommt die Kettensäge in der Nacht?

Ab dem 1. März hat die Natur wieder Vorrang – bis zum 30. September ist das Fällen von Bäumen dann grundsätzlich verboten. Für vier...

14,9 Mio. Euro Fördersumme für neue Elektrobusse in Osnabrück

"Der Osnabrücker Nahverkehr muss elektrisch werden", das war bereits vor Jahren der Plan der Stadtwerke, so Dr. Stephan Rolfes rückblickend. "Nun sind wir ein gutes...

Anlieger wehren sich gegen Abholzaktion an alten Hafenspeichern

Noch schnell bevor zum Monatsende wegen der Brutzeit das Abholzen von Bäumen verboten ist, sollten am Freitag mehrere alte Bäume in Nachbarschaft der alten...

Osnabrücker SPD versteht den Regenbogen-Koalitionspartner FDP nicht mehr

Bäume fällen für einen Fahrradweg, auf dem Wallring im Kreisverkehr fahren wollen, und zuletzt der Vorschlag, den alten Güterbahnhof zum Naherholungsgebiet machen; spektakuläre Ideen...

Autos unter die Erde, mehr Grün und mehr Hochhäuser: Radikale Ideen...

Über 100 Bürger, denen allen gemein war, dass sie offenbar viel Freizeit haben und bereit sind diese auch für die Arbeit in „Bürgerwerkstätten“ einzusetzen, erarbeiteten...

Osnabrücker Parklet-Posse beschäftigt wieder die Lokalpolitik

Mehr als ein Jahr lang waren zwei Parkplätze an der Dielingerstraße einfach nur so blockiert, weil es die Idee gab dort ein Sitzmöbel am...

Osnabrücker Bäder: Virtuelles Rutschen, Rekord-Besucherzahlen und keine Preiserhöhung 2019

In diesem Jahr werden die Eintrittspreise für die Osnabrücker Bäder nicht erhöht, da ist sich Osnabrücks Bäderchef Wolfgang Hermle im Pressegespräch anlässlich des Jahresrückblicks...