Deutschland & die Welt Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im Mai gesunken

Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im Mai gesunken

-




Foto: Bauarbeiter, über dts

Wiesbaden (dts) – Der saison-, arbeitstäglich- und preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe ist im Mai 2017 um 6,6 Prozent niedriger gewesen als im Vormonat. Im weniger schwankungsanfälligen Dreimonatsvergleich sank das Volumen der Auftragseingänge von März bis Mai 2017 gegenüber Dezember 2016 bis Februar 2017 um 1,8 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Dienstag mit. Im Vorjahresvergleich war der arbeitstäglich- und preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im Mai 2017 um 4,4 Prozent niedriger.

In den ersten fünf Monaten 2017 stieg er um 2,9 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum. Die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe in Betrieben von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen lagen im Mai 2017 nominal mit rund 6,3 Milliarden Euro um 2,4 Prozent höher als im Mai 2016. Einen höheren Auftragseingang in einem Mai habe es zuletzt vor 22 Jahren gegeben (1995: 6,8 Milliarden Euro), teilten die Statistiker weiter mit. Im Vergleich zu den ersten fünf Monaten 2016 stiegen die Auftragseingänge in den ersten fünf Monaten 2017 nominal um 6,6 Prozent.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Von Unwort zu Gutwort – Caritas startet Kampagne „Sei gut, Mensch!“

Das Unwort des Jahres 2015 soll ein neues Image bekommen: „Sei gut, Mensch!“ heißt die neue Kampagne der Caritas...

Landgericht Osnabrück verurteilt weitere Angeklagte wegen sogenannter „Fake-Anrufe“

Die dritte große Strafkammer des Landgerichts Osnabrück hat am Dienstag, den 18. Februar 2020, drei heute 19, 23 und...

Iris Berben stört Wahrnehmung von Frauen als Opfer

Foto: Iris Berben, über dts Hamburg (dts) - Schauspielerin Iris Berben stört die aus der MeToo-Debatte resultierende Wahrnehmung von...

RTL: Keine Vor-Ort-Berichterstattung bei F1-Rennen in Vietnam

Foto: Formel-1-Rennautos, über dts Köln (dts) - Der TV-Sender RTL will beim Formel-1-Rennen in Vietnam wegen der aktuellen Coronavirus-Krise...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code