Deutschland & die Welt Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im August gesunken

Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im August gesunken

-




Foto: Bauarbeiter, über dts

Wiesbaden (dts) – Der saison-, arbeitstäglich- und preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe ist im August 2017 um 3,2 Prozent niedriger gewesen als im Vormonat. Im weniger schwankungsanfälligen Dreimonatsvergleich sank das Volumen der saison-, arbeitstäglich- und preisbereinigten Auftragseingänge von Juni bis August 2017 gegenüber März bis Mai 2017 um 2,6 Prozent, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Im Vorjahresvergleich war der arbeitstäglich- und preisbereinigte Auftragseingang im Bauhauptgewerbe im August 2017 um 1,0 Prozent höher.

In den ersten acht Monaten 2017 stieg er um 2,6 Prozent gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum. Die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe in Betrieben von Unternehmen mit 20 und mehr tätigen Personen lagen im August 2017 nominal mit rund 5,9 Milliarden Euro um 4,6 Prozent höher als im August 2016. Ein höherer Auftragseingang in einem August war zuletzt vor 21 Jahren erreicht worden (1996: 6,4 Milliarden Euro), teilten die Statistiker weiter mit. Im Vergleich zu den ersten acht Monaten 2016 stiegen die Auftragseingänge in den ersten acht Monaten 2017 nominal um 5,7 Prozent.

dts Nachrichtenagentur
Ein Artikel der Nachrichtenagentur dts.

aktuell in Osnabrück

Familienbündnisse starten vierte Bewerbungsrunde und Re-Zertifizierung für „Familienfreundliche Arbeitgeber“

Bereits im vierten Jahr bieten die Familienbündnisse von Stadt und Landkreis Osnabrück eine Überprüfung und Zertifizierung regionaler Unternehmen als...

Informatik im praktischen Einsatz erleben – Universität Osnabrück veranstaltet Schnuppertag

Der wissenschaftliche Mitarbeiter aus der Geoinformatik, Marcel Storch, zeigt, wozu Drohnen in der Wissenschaft genutzt werden können – was...

“Rheinische Post”: Röttgen kandidiert für CDU-Vorsitz

Berlin (dts) - Die dts in Halle (Saale) verbreitet soeben folgende Blitzmeldung aus Berlin: "Rheinische Post": Röttgen kandidiert...

Widmann-Mauz will Ramelow-Vorschlag “sehr ernsthaft diskutieren”

Foto: Annette Widmann-Mauz, über dts Berlin (dts) - CDU-Präsidiumsmitglied Annette Widmann-Mauz hat sich dafür ausgesprochen, über den jüngsten Vorschlag...

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Contact to Listing Owner

Captcha Code