Osnabrück “Aufgetan – erzähle Deine Geschichte!” – Digitales Storytellingprojekt des...

“Aufgetan – erzähle Deine Geschichte!” – Digitales Storytellingprojekt des KAOS e.V.

-

Der Verein “Kultur für Alle Osnabrück” sammelt gewöhnliche und ungewöhnliche Erzählungen aus dem Leben. Zusammen mit der Osnabrücker Erzählerin Sabine Meyer unterstützt der Verein interessierte Laien, ihre Geschichten zu finden, zu formulieren und digital zu veröffentlichen.

Wie sie sich dabei am besten in Szene setzen und wie die Technik dafür zu bewältigen ist, können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in einem Workshop am 2. September 2020 und einem Online-Seminar am 28. September „Erzähl- und Medienkompetenz“ bei der Erzählerin Sabine Meyer lernen. Sie bietet seit März 2020 das digitale Erzählformat „Das Märchenfenster“ auf ihrer Internetseite an. Am Ende des Projekts wird es eine Online-Erzählbibliothek auf www.kukuk.de geben, die die entstandenen Story-Clips vorstellt.

Digitaler Erzählraum

Lieblingsgeschichten begleiten uns oft jahrelang in unserem Herzen, weil sie uns viel bedeuten. Wir erzählen sie einander und schenken uns damit ein Stück Hoffnung, ein Stück Freundschaft und ein Herz voller Lachen. All das ist in dieser Zeit, in der wir nicht so beieinander sitzen können, wie wir es gewohnt sind, sehr wichtig. “Aufgetan – erzähle Deine Geschichte!” will diesen Geschichten mitten aus dem Leben einen digitalen Erzählraum geben.

Form der Geschichte ist vielfältig

Die Form der Geschichte ist dabei vielfältig, Märchen, Volksmärchen, Sagen, Mythen, eigene Geschichten können erzählt oder vorgelesen werden. Sie können in den eigenen Lebenskontext gebunden werden, da jede Teilnehmerin und jeder Teilnehmer die Möglichkeit hat, ihre/seine Geschichten-Auswahl zu begründen, ihre/seine Interpretation zu erklären und die Bezüge zu seinem Leben, seiner jetzigen Situation zu ziehen.

Kostenfreie Teilnahme

Die Geschichten werden von den Teilnehmern selbst mithilfe des eigenen Handys oder einer Videokamera aufgezeichnet. Die Teilnahme an dem von der Stadt Osnabrück geförderten Projekt ist kostenfrei und für jeden zugänglich. Weitere Informationen bei Projektkoordinatorin Maike Jaeger unter 0176/30414963 oder maike@kukuk.de.

PM
Täglich erreichen uns dutzende Pressemitteilungen, von denen wir die auswählen, die wir für unsere Leser für relevant und interessant halten. Sofern möglich ergänzen wir die uns übermittelten Texte. Sofern nötig kürzen wir allzu werberische Aussagen, um unsere Neutralität zu wahren. Für Pressemitteilungen der Polizei gilt: diese werden bei Fahndungsaufrufen oder Täterbeschreibungen grundsätzlich nicht gekürzt.

aktuell in Osnabrück

Club-Geschäftsführer gegen Stadt Osnabrück — Verstöße gegen Corona-Vorschriften im “Gleis 3”

Erst das „Neo“ an der Pagenstecherstraße und jetzt das „Gleis 3“ an der Neulandstraße: Bereits zwei Osnabrücker Clubs mussten...

Riesenrad vor dem Dom, Autoscooter auf dem Schulhof: Die Schausteller kommen in die Osnabrücker Innenstadt

So etwas hat die Stadt noch nicht gesehen und auch Bernhard Kracke Jr., der Vorsitzende des Schaustellerverbands Weser-Ems, kann...

Trump und Biden zeigen bei erstem TV-Duell bekannte Schwächen

Foto: US-TV-Duell am 29.09.2020, über dts Cleveland (dts) - Im US-Präsidentschaftswahlkampf haben sich der republikanische Amtsinhaber Donald Trump und...

Karliczek: Kommunen sollen auf Geld aus Digitalpakt zugreifen

Foto: Tastatur, über dts Berlin (dts) - Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU) appelliert an die Kommunen, die Planungen bei der...

 

Diese Artikel gefallen Ihnen sicher auch ...Lesenswert!
Empfohlen von der Redaktion

Hasepost

Kostenfrei
Ansehen